Freitag, 27. Dezember 2013

Geschenkeanhänger

Ich habe heute im Radio gehört, dass Geschäfte heute ganz voll sind. Menschen tauschen ihre Geschenke um ;-) Nun... da dachte ich mir, vielleicht passt das doch noch, wenn ich Euch noch meine Geschenkeanhänger zeigen würde.... Und ab morgen  - versprochen - keine Weihnachtsprojekte mehr :-)


Liebe Grüße
Karolina

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Workshop Geschenke aus der Küche

Am letzten Freitag hatte ich einen Workshop bei mir zu Hause. Das Thema war Last Minute GESCHENKE AUS DER KÜCHE. Ich habe lange nach Ideen für Projekte dafür gesucht und experimentiert bis ich endlich mit dem Ergebnis zufrieden war.

Letztlich habe ich mich für folgende 5 Projekte entschieden:
1.) Backmischung im Glas für Double Chocolate Cookies
2.) Weihnachtliches Apfel-Gelee
3.) Sanddorn Eierlikörchen
4.) Ingwer-Zitronengras Body Scrub
5.) Kürbiskernkonfekt

Hier seht Ihr alle fünf Projekte einer Teilnehmerin: Vorne das aufgehübschte Glas mit dem Gelee :-) 


Die Idee für die Verpackung für das Körperpeeling hab ich von der Dina. Es ist eine mit Designer Papier beklebte Trinkschokolade-Dose. Die grüne Flasche ist vom Babyöl (das ich - zusammen mit Meersalz und Ingwer - als Grundlage für das Peeling genommen habe).

Eine Teilnehmerin hat den Body Scrub als Geburtstagsgeschenk eingepackt (hier unten im Vordergrund sichtbar: mit Designer Papier Geburtstagsbasics und einem Herzchen statt Sternchen).

Links auf dem Foto seht Ihr die Backmischung im Glas für die Cookies (mit einem gebastelten weihnachtlichen Anhänger und einer Backanleitung, die ich schon im Vorfeld am PC ausgedruckt habe).

 In den schönen  Flaschen mit den gelben Korken haben wir den Sanddorn-Eierlikörchen gefüllt (im Thermomix gekocht :-)


 In die grünen Pappbecher (Überbleibsel von unserer Sommer-Gartenparty)  kamen die Kürbiskern-Pralinen (Rezept von Nicole Stich: LECKER :-) - die allerdings noch im Kühlschrank waren, als ich das Foto gemacht habe.


Dieses Gläschen hab ich extra für meine Workshop-Teilnehmerinnen gemacht. Wenn die Lieben schon einen ganzen Abend schon Geschenke für andere vorbereiten, sollten doch nicht selbst mit leeren Händen nach Hause gehen!!! Ich habe für die hausgemachte Nutella gebrannte Mandeln und Haselnüsse gemixt, mit geschmolzener Zartbitter-Schokolade gemixt und weihnachtlich gewürzt.


Ich freu mich sehr, dass den Teilnehmerinnen der Abend so gut gefallen hat und hoffe, dass die Beschenkten auch Freude an den selbstgemachten Geschenken hatten!!!!

Seid lieb gegrüßt

Karo

Mittwoch, 25. Dezember 2013

FROHE WEIHNACHTEN!!!

Heute die letzten Weihnachtskarten für dieses Jahr für Euch - in wunderschönem Farbkombi: Hellblau - Rot - Weiß! Inspiriert hat mich diese Karte von Carola.

Ich wünsch Euch noch ruhige Weihnachten :-)))












Ganz liebe Grüße

Karo

Sonntag, 15. Dezember 2013

Mut zu boo boos ;-)

Nach dem Gang durch den Bad Nauheimer Weihnachtsmarkt im Sprudelhof sitze ich nun in unserem warmen Wohnzimmer und genieße so richtig den 3. Advent. Schön, dass es Sonntage gibt.... Pausen vom Alltag :-) Das hat sich Gott gut ausgedacht!

Nun will ich Euch schnell noch ein paar KISS Karten (der Name nach Cathrine Pooler: Keep it simple stamper!) zeigen, bevor ich mit meinem Mann den schönen Tag bei einem Gläschen Glühwein und gebrannten Mandeln (beides selbstgemacht) ausklingen lassen....



 Hier hab ich mit den Stanzern gearbeitet: Blümchen, Kreisen & Sternchen (alles SU) sowie mit einer.... billigen Bordürenschere ;-) Ich habe nämlich den tollen Bordürenstanzern mit den Wellen noch nicht und ich finde, es sieht aber auch so nett aus! Verwendet hab ich natürlich ROT (meine absolut Lieblingsfarbe - nicht nur zur Weihnachtszeit :o))) und Braun und Weiß (fast alles Papierreste)


Hier noch zwei schnelle Karten mit den Tchibo-Masking Tape.... Schnell und einfach süß, wie ich finde. Diese rot-weißen Kombis (besonders wenn noch Punkte dabei sind ;-) finde ich einfach entzückend!




Oh... hier im Zoom sehe ich gerade, dass die Schleife bissi schlapp ist ;-) Und Glöckchen hängen so komisch drauf... Ganz schön peinlich, oder??? NEIN, ich nehm's mit Gelassenheit!!! Denn mir geht's darum, Euch einfach paar Ideen weiterzugeben und Lust zum Basteln & Kreativsein wecken und nicht darum, Euch perfekte (Kunst-)Werke zu präsentieren, die Ihr dann sehr sehr gerne anschaut und dabei Begeisterungsausdrücke wie "Aaaaaaaaaaaaaaach wie schön....!!!!!!!! von sich gebt, aber Euch nicht trauen würdet, auch selbst so was nachzumachen..... Im Gegenteil: ich will Euch ermutigen, legt einfach los und genießt diese kreative Auszeit vom hektischen Alltag und schaut über kleinere und größere boo-boos (hier erkläre ich, was boo boos sind) einfach weg ;-)

Ich grüße Euch herzlich
Karo

Samstag, 14. Dezember 2013

Eine 5 Minuten Weihnachtskarte

Heute  nur ganz kurz, weil ich nach mehreren Stunden in der Küche ziemlich geschafft bin. Ich habe heute einige Rezepte für meinen Workshop "Geschenke aus der Küche und vom Basteltisch" ausprobiert... Ich bin nämlich ganz schön aufgeregt. Alles muss zeitlich ziemlich schnell gehen, weil wir nicht nur KÖSTLICHES in der Küche zaubern, sondern die Leckereien anschließend schön als Geschenke verpacken wollen!

Ich habe noch Plätze frei, daher, wenn sich nun jemand "angeleckert" fühlt, darf sich noch gerne anmelden:-)
Wir starten nächsten Freitag um 19.30 und hoffe, dass wir wir so um 22 Uhr fertig sind. Geplant habe ich mindestens 3 Last Minute Geschenke (aus der Küche und vom Basteltisch :-) Herzliche Einladung!

Nun will ich Euch aber noch eine Karte zeigen, bevor ich mich auf die Couch lege :-) Schlicht und einfach. Irgendwo hab ich die Idee gesehen, kann mich aber jetzt mit dem besten Willen nicht erinnern wo.... Wenn ich es noch finde, trage ich nachträglich ein. Mir gefällt wieder, dass die Karte so schnell und einfach zu machen ist. 5 Minuten Karte sozusagen :-)


Ich wünsche Euch einen schönen 3. Advent!

Alles Liebe
Karo

Freitag, 13. Dezember 2013

Maximale Papierverwertung :-)

die Idee ist simple - das was du ausstanzt, kleb auf die andere Seite drauf :-) Genial einfach!
Gesehen hier



Eine perfekte Karte, wenn man nicht super viel an Stempeln & Stanzern hat. Man nutzt einfach das, was man hat. Es könnten ja auch Schneeflocken ausgestanzt sein, wäre auch süß!

Liebe Grüße
Karo

Donnerstag, 12. Dezember 2013

O Tannenbaum....

o Tannenbaum wir grün sind deine Blätter.....



oder nicht unbedingt grün????




Hier noch ein ganz witziger gefalteter Tannebaum (Idee von Pinterest!) 




Als Letztes ein sozuagen Recycling - Bäumchen (mit verschiedenen Bändchen-Resten gebastelt). Die Idee klaute ich hier:

Nur bloß scheint meine Bindeart so sein, dass die Zweige einen leichten Schlag haben ;-) Ich finde's trotzdem süß!

Ich grüße Euch herzlich

Karo

Mittwoch, 11. Dezember 2013

Auf zur Schnäppchenjagd



Und wieder gibt's Angebote bei Stampin' Up!
Ich habe mir die Produkte angeschaut und es würde mich dies oder jenes anlächeln.... ich kämpfe noch, aber es ist sehr möglich, dass ich doch schwach werde und eine Bestellung aufgeben werde. Wenn jemand auch etwas haben möchte, bitte melden! Wir werden dann gemeinsam unvernünftig ;-)

Hier gelangt Ihr zur Angebotsseite:

Liebe Grüße
Karo

Sassy Salutations

ist der Allround-Talent unter den Stempelsets, wie ich finde. Es ist so wunderschön verschnörkelt, dass man außer dem Spruch (fast) nichts mehr braucht. Bissi Hintergrund und kleine Deko-Elemente - das wäre es aber schon!

Hier das Stempelset aus dem MERRY CHRISTMAS, was ich für die heutigen Karten benutzt habe, stammt:


und hier meine Variationen in verschiedenen Farben :-)







Ich grüße Euch herzlich adventlich
Karo

Samstag, 7. Dezember 2013

Weihnachtliches Konfetti-Gestöber

- als bunte Abwechslung zum Wetter draußen :-) Wie wäre es - statt Schneegestöber.... mit Konfetti-Gestöber?

Die lustigen Punkte (Konfetti) in weihnachtlichen Farben: Glutrot, Olivgrün und Kandiszucker (oder war's doch Wildleder ? Mist, ich weiß nicht mehr.....) habe ich mit dem... Radiergummi eines Bleistifts gemacht :o) Funktioniert SUUUUPER und macht total Spaß. Ich liebe solche schnelle & einfache Ideen!!! Und Punkte liebe ich - wer mich kennt, weißt das gut - sowieso :-)))



 
 Ein paar Punkte machte ich ebenfalls passend auf dem Umschlag und auf der Innenseite der Karte.


Hier noch eine Konfetti-Karte. Diesmal in Chilirot, Olivgrün und Savanne.









Ich wünsche Euch ein schönes buntes 2. Advent-Wochenende :-)))

Karo

Freitag, 6. Dezember 2013

XXL Nikolaus Pakete

habe ich heute für meine zwei Töchter vorbereitet.... Die Idee kam mir als ich gestern das Foto von dem kleinen Milchkarton ala Weihnachtsmann reingestellt habe...

Ich fand das Ergebnis total süß! Drinnen war jeweils neue Bettwäsche....




Ansonsten hab ich für Euch heute noch eine Sour Cream Verpackung, die man wirklich innerhalb von 2 Minuten zaubern kann. Ich liebe sie, weil sie so schnell & einfach ist:



HIER bei Steffis Stempelwiese könnt Dir schauen, wie man es macht. Da ich keinen Crimper habe, habe ich die Enden einfach nur zusammen geklebt. Man könnte aber einfach Falzlinien (mithilfe vom Linieal) machen

 Geschmückt habe ich hier mit dem Stampin' Up! Washi Tape Weihnachten, Designerpapier in Olive und Glitzerpapier in Rot.

Fragt Ihr Euch, wie ich diese Ilex Blätter so zackig hingekriegt habe? Nichts einfacher als das :-) Man nehme einen Oval mit der SU Stanzer und stanzt einen Oval... und dann einfach nach Lust und Laune  mit einem Kreisstanzer rundherum stanzen, so dass diese Rundungen entstehen. Babyleicht und macht so ein tolles Ergebnis.

Liebe Nikolausgrüße
Karo

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Morgen Nikolaus

meine kleine Tochter hat ihren Stiefel rausgestellt.... Passend dazu eine kleine Verpackung... Z.B für Ohrringe für die Tochter.... Die Idee geklaut hier. Ganz schnell zu machen: durch Bigshot durchnudeln, knicken + ein bißchen Accessoires für den Outfit und fertig ist der "Nikolaus" :-)



Ich wünsch Euch morgen einen schönen Tag :-)
Karo

Dienstag, 3. Dezember 2013

Adventskalender vom Carolas Bastelstübchen

will ich Euch noch schnell empfehlen :-)
Schaut bei Carola vorbei, öffnet Türchen und rätselt mit. Mit ein bisschen Glück gewinnt Ihr vielleicht dieses wunderschöne Geschenkanhänger-Set:


In diesem Sinne wünsche ich Euch noch wunderschöne Adventszeit!

Liebe Grüße
Karo

Gutschein-Verpackungen

die ich mir ausgedacht habe, sind sehr sehr einfach und schnell zu machen. Der Clou ist dabei DIE BANDEROLE :-) die eine zweimal geknickte A4 Seite umfasst. Alle Farben sind möglich, alle Designerpapiere, die man so übrig hat...Ein bisschen Glitzerpapier, in weiß gestempelte kleine Sternchen und natürlich Glöckchen :-)) und ein "Umschlag" für den Gutschein ist fertig!

Die Inspiration dafür verdanke ich  Carola (sie macht so wunderschöne Sachen - genau nach meinem Geschmack:-)

Hier hab ich Schiefergrau mit Rosè und Rot kombiniert.


Hier ist Glutrot & Schokobraun und Transparentpapier.


Hier Türkis mit Glutrot - eine ganz nette frische Verbindung, finde ich:


Hier hab ich Designerpapier mit Glitzerpapier mit Rot kombiniert.



Hier: Olivgrün, Vanille Pur & SU Designerpapier vom letzten Jahr und ein paar Birkensterne :-)



Hier ist Savanne mit dem wunderschönen Holzpapier, rotem Glitzerpapier, Transparentpapier und Birkensternen.





Kurz & knackig heute - wegen der fortgeschrittener Uhrzeit (bald wird schon Mittwoch......)
 Wenn Ihr aber noch Fragen habt, her damit ;-)

Liebe Grüße
Karo