Samstag, 2. August 2014

Demo-Treffen in Frankfurt

Da ich sooooo im Verzug bin.... (das Treffen fand am 5. Juli statt ;-)
beschränke ich mich in meinem Bericht hauptsächlich auf Bilder.

Zuerst aber doch ein paar ganz kurze Infos für alle, für die das alles ganz unbekannt ist und ein Fragezeichen im Kopf haben... Demo-Treffen? What ist that?

Was ist ein "Demo-Treffen"?
Einmal im Jahr treffen sich Stampin' Up! Demonstratoren / -innen aus Deutschland und Österreich in Frankfurt - dieses große Treffen nennt man "Demo-Treffen".  Dieses Jahr waren 525 dabei :-) Es wird getratscht, gelacht, getauscht. Es gibt Vorträge und kreative Inputs. Es ist ein Tag, der motivieren und inspirieren soll. Für mich, war dieses Treffen mein "erstes Mal" ;-) und ich genoss es sehr, mich mit anderen Demos austauschen zu können!

Was sind "Swaps"?
Vielleicht ist Euch der Name schon mal in irgendwelchem Blog begegnet... Nun... Swaps sind kleine Tauschobjekte, entweder eine Karte oder eine Verpackung oder noch etwas Kreatives - alles HANDMADE und hergestellt mit Stampin' Up! Produkten.  Jede Demo bereitet eine Anzahl von solchen Swaps und dann tauscht sie mit den anderen. Das ist genial, weil man dadurch neue Ideen und Anregungen bekommt und - in meinem Fall - neue Demos kennen lernt :-)

Heute will ich Euch erstmal meinen SWAP zeigen
(das Bild ist leider etwas dunkel geraten :-(


Ich schaffte die Karte "lediglich" ca. 20 Mal herzustellen, dementsprechend "klein" fiel auch meine "Swap-Beute" aus;-) Es gab in der Tat Demos, die 50 Swaps dabei hatten!!!  Vielleicht schaffe ich nächstes Mal ein Projekt auszudenken, das nicht so arbeitsintensiv ist oder ich muss mit der Swap-Vorbereitung vieeeel früher anfangen (und nicht auf den letzten Drücker, was so eher meinem Naturell enspricht.... und wie das eben dieses Jahr abgelaufen ist ;-)

Für mich war das Wichtigste, dass ich mit dem Ergebnis zufrieden war. Ich wollte eine fröhliche Karte machen, die die Freude ausdrückt, dass man an dem Demo-Treffen dabei sein kann (darf :-) und ich finde, es ist mir gelungen, oder?
Ich entschied mich deswegen für diesen coolen Spruch: HOORAY for today und eine coole Farbkombi: Orangentraum & Jade. Frisch und fröhlich, wie ich finde, oder was denkt Ihr?

Inspiriert hat mich diese Karte von Janna. Schaut Euch unbedingt den Film an, sie erklärt soooo wunderbar alle Schritte. Ich habe Jannas Idee etwas abgewandelt und zusätzlich noch ein paar Nagellack-Klekse in Jade auf meine Karte gesetzt. Ich finde sie sind "das i-Tüpfelchen" für diese Karte, oder was denkt Ihr?


Ich empfehle Euch auch unbedingt - falls Ihr Janna noch nicht kennt - ihre Seite zu besuchen. Ich liebe besonders ihre Freitag-Film-Beträge :-) Und... falls Ihr Zeit hättet, könnt Ihr mit mir bei ihr einen Workshop besuchen (für Infos einfach das Bild anklicken!) - ich werde am Sonntag Vormittag beim Workshop Mini-Alben dabei sein und freu mich schon riesig darauf!

http://jannawerner.de/sehen-wir-uns-im-september-workshops-mit-paige-und-janna/

In den nächsten Tagen werde ich Euch - nach und nach - meine ertauschten Swaps zeigen :-)

Ich hoffe, Ihr genießt heute den lauen Sommerabend und nicht wie ich am PC hängt???
Aber jetzt ist Schluß, ich muss mich losreißen und auf die Suche gehen, wo mein Mann ist (ich sitze noch auf dem Balkon.....) - vermutlich hat er schon die Hoffnung verloren, dass ich heute überhaupt noch ansprechbar bin (ich bin schon bestimmt schon...... Stunden hier... - ich sage es lieber nicht wie viele........  'shame on me')

Ich grüße Euch herzlichst
und wie immer freu ich mich auf Eure Kommentare!

Karo

P.S. Denkt dran, am Dienstag mache ich die Sammelbestellung, wenn Ihr Euch gerade noch "schnell" eine Big Shot aus diesem Angebot gönnen möchtet:

 oder eine der Angebote der Woche sichern wollt, meldet Euch :-)

Kommentare:

  1. Hallo Karo,
    dein Swap sieht einfach klasse aus! Da haben sich die anderen bestimmt gefreut! Bin schon neugierig, was du ertauscht hast, 20 ist doch eine Menge!?! (habe noch nie Swaps getauscht :/ )
    Ich habe einmal Nagellack für eine Karte verwendet, aber ich mochte den (tagelang im Bastelzimmer hängenden) Gestank der Karte nicht :) Wir lackieren auch die Nägel am liebsten draußen...
    Für Kleckse neme ich gerne auch einen Perlen-Pen, hast du den schon einmal ausprobiert?
    Alles Liebe!
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Biggi!
      Vielen Dank! Ich hoffe sehr, dass mein Swap auch den anderen so gut gefallen hat.....
      Und ja, Du hat Recht, 20 ist schon eine Menge :-)
      Ich habe auch zum ersten Mal Swaps getauscht und ich muss sagen, ich bin einfach nur begeistert - es ist wirklich toll!
      Schade dass, Du nicht um die Ecke wohnst, da könntest Du mal vorbeikommen und wir würden eine persönliche Swap-Tausch-Runde veranstalten :-) Aber.... solltest Du mal auf der Reise nach Süden mal einen Stopp in Friedberg machen wollen, bist Du ganz herzlich willkommen! Ich würde mich riesig freuen, Dich persönlich kennen zu lernen!
      Nein, mit den Perlen-Pen hab ich noch nicht ausprobiert (habe vor Jahren damit Filzkekse von Jako-O geschmückt, das klappte hervorragend) - muss mal wieder versuchen! Obwohl eine Farbe JADE bieten Sie wahrscheinlich nicht an, oder? Bei Nagellacks gibt's eben soooo viele Farben, dass man immer DIE richtige (passende) finden kann.
      Was den Gestank anbelangt, nun... ich habe meine Swaps auf dem Balkon gebastelt, dann ging das und danach hab ich die Karten verschenkt ;-) Aber bis jetzt hat sich bei mir niemand beklagt, dass mein Swap stinkt ;-) Aber vielleicht tut er das gar nicht :-) Denn ich denkem das hängt sehr vom Nagellack ob, wie stark der riecht oder nicht. Vielleicht hatte ich mehr Glück als Du ;-)
      Liebe Grüße, Karo

      Löschen
  2. Liebe Biggi,
    DANKE! Das war auch mein erstes Mal! Und Du hast Recht, 20 ist schon eine Menge :-)))
    Und swapen ist schon eine geniale Idee!
    Nein, Perlen Pen hab ich noch nicht ausprobiert. Aber... da gibt es nicht so viele Farben zur Auswahl, oder? Was den Gestank vom Nagellack anbelangt, nun... ich habe die Karten auf dem Balkon gemacht, dann ging das und danach hab ich ja die Swaps verschenkt (aber bis jetzt hat sich niemand beschwert, dass die Karte stinkt ;-) Naja, es hängt wahrscheinlich stark vom Nagellack ab....
    Schade, dass Du nicht um die Ecke wohnst, so könntest Du vorbei kommen und wir würden unsere persönliche Swaprunde veranstalten :-) Solltest Du aber - auf der Durchreise nach Süden in den Urlaubsort - in Friedberg einen Stopp machen wollen, würde ich mich riesig freuen!
    Liebe Grüße, Karo

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi!
    Vielen Dank! Ich hoffe sehr, dass mein Swap auch den anderen so gut gefallen hat.....
    Und ja, Du hat Recht, 20 ist schon eine Menge :-)
    Ich habe auch zum ersten Mal Swaps getauscht und ich muss sagen, ich bin einfach nur begeistert - es ist wirklich toll!
    Schade dass, Du nicht um die Ecke wohnst, da könntest Du mal vorbeikommen und wir würden eine persönliche Swap-Tausch-Runde veranstalten :-) Aber.... solltest Du mal auf der Reise nach Süden mal einen Stopp in Friedberg machen wollen, bist Du ganz herzlich willkommen! Ich würde mich riesig freuen, Dich persönlich kennen zu lernen!
    Nein, mit den Perlen-Pen hab ich noch nicht ausprobiert (habe vor Jahren damit Filzkekse von Jako-O geschmückt, das klappte hervorragend) - muss mal wieder versuchen! Obwohl eine Farbe JADE bieten Sie wahrscheinlich nicht an, oder? Bei Nagellacks gibt's eben soooo viele Farben, dass man immer DIE richtige (passende) finden kann.
    Was den Gestank anbelangt, nun... ich habe meine Swaps auf dem Balkon gebastelt, dann ging das und danach hab ich die Karten verschenkt ;-) Aber bis jetzt hat sich bei mir niemand beklagt, dass mein Swap stinkt ;-) Aber vielleicht tut er das gar nicht :-) Denn ich denkem das hängt sehr vom Nagellack ob, wie stark der riecht oder nicht. Vielleicht hatte ich mehr Glück als Du ;-)
    Liebe Grüße, Karo

    AntwortenLöschen