Dienstag, 13. Januar 2015

Ein süßes Körbchen & "Box in a bag"

aus dem neuen Frühjahrs-Katalog möchte ich Euch gerne vorstellen...glaube, das wird mein Favorit in diesem Saison sein.... Eigene Ideen zum Schmücken kann ich Euch leider noch nicht zeigen, da... ich es schlichtweg noch nicht besitze (das wird sich allerdings bald ändern, denn morgen gebe ich eine Sammelbestellung auf und diese Big Shot Stanze steht ganz oben auf meiner Wunschliste ;-) Aber vielleicht hilft Euch auch schon das Video weiter?


A propos Sammelbestellung, wer sich anschließen möchte, bitte bis 20 Uhr melden! Und denkt bitte an die tollen Wochenangebote!!!!

Was Kreatives von mir will ich Euch aber doch noch zeigen....

Und zwar kleine Goodies, die ich bereits im Dezember gebastelt habe - dabei seht Ihr, dass  der Weihnachtsblock von SU "Festlich geschmückt" sehr vielseitig ist und durchaus auch nach Weihnachten verwendbar!



Die Blümchen präsentieren sich auch nach Weihnachten gut, oder???
Und Karos oder Streifen als Muster passen ja sowieso in jede Jahreszeit :-)))



Die Farbkombi: Gartengrün & Pistazie sowie Chili und Altrosè passen ebenfalls nicht nur zur Weihnachten, oder?


So eine Box in a Bag ist total easy zu machen, total geeignet, wenn man ganz viele kleine Dankeschön / Mitbringsel / Goodies braucht. Hier (klick) findet Ihr eine sehr anschauliche Anleitung in Bildern. Man braucht ja nur eine kleines Kästchen basteln und dann das Designerpapier quasi rum-herum "umwickeln" - bei dem Papier aus dem Block braucht Ihr sogar gar nichts abzuschneiden, sondern eben eine ganze Seite nutzen. Praktisch und schnell :-)

In diesem Sinne verabschiede ich mich schnell und gehe ins Bettchen. Ich brauche dringend Schlaf - denn der erste Tag nach dem Urlaub doch ziemlich anstrengend war....  uff... wir hatten zwar "schon" geschafft den Weihnachtsbaum abzuschmücken und durchs Fenster zu werfen (ich sage nur KNUUUUT ;-) und eingekauft hab ich auch schon, aber......  ich habe noch jede Menge Wäsche zu tun und einige Kisten vom Urlaub noch auszupacken sowie die Weihnachtsdeko wegzuräumen.....  Dazu gehe ich gleich morgen wieder arbeiten.... Und da (zu allem Übel ;-) mein Mann noch am Mittwoch Geburtstag hat... und deswegen werde ich doch auch in der Küche dies oder jenes Kulinarisches kreieren müssen wollen, schaffe ich wohl diese Woche sicherlich nicht mehr, mich an den Basteltisch zu setzen... Schade, schade :-(

Verzeiht mir also, dass es hier bei mir in den nächsten Tagen nichts Neues (mit den Produkten aus dem neuen Katalog) geben wird. Aber... dafür werde ich Euch  noch ein paar "alte" Projekte noch vom letztem Jahr zeigen. Tja, alles hat seine Vor- und Nachteile :-)

Bis dann,
alles Liebe, Karo


P.S. Wenn Ihr "BOX IN A BAG" googelt findet Ihr weitere unzählige Ideen im Netz :-)





1 Kommentar:

  1. Das papier eignet sich hervorragend für die Box in aber Bag. Ganz toll verziert. So hat es nichts weihnachtliches ;-)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen