Dienstag, 3. Februar 2015

Eine Zack-Zack-Karte zur ColourQ-Challenge

hab ich  heute ganz spontan innerhalb ein paar Minuten kreiert. Ich hatte Lust, die neuen Stanzen von Die-namics einzuweihen, habe also kurzerhand ein paar Doilies ausgeschnitten, um sie dann ganz frei nach Schnauze auf der Karte zu arrangieren... Nur bei den Farben hab ich mich an die Vorgabe: Calypso-Rhabarberrot-Chili & Schiefergrau gehalten:


Ich bin nicht so ganz entschieden, ob sie mir überhaupt gefällt....
Ist schon glaube ich ein Tick zu extravagant für mich :D

Aber... da sie ja schon da ist, will ich sie Euch  nicht vorenthalten und bin gespannt, was Ihr dazu sagt....


Die Farbkombi gefällt mir aber auf jeden Fall :-))





Liebe Grüße,
Karo

Challenge: Colour Q

Kommentare:

  1. Wenn das soooo zack-zack gegangen ist, dann ist dabei eine wirklich schöne Karte rausgekommen. So schnell müssten alle Karten fertig werden, oder???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O ja liebe Flo, ich bin eher die "Ungeduldige" und mag immer besonders schnell... Das wird mir öfters zum Verhängnis... Aber manchmal klappt's aber auch ;-)
      Herzlichste Grüße, Karo

      Löschen
  2. Also, mir gefällt sie super, extravagant vielleicht, aber so sollte doch eine besondere Karte auch sein !
    (Ich denke, du kannst ruhig bei spontan bleiben ;) !)
    LG, Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, DIR gefällt die Karte super??? Da bin ich happy!!!
      Weißt Du Conny, ich bleibe also spontan. Und zack - zack. Und ungeduldig... warum nicht? Müssen doch nicht alle Tüftler sein ;-)
      Herzlichste Grüße, Karo

      Löschen
  3. So schön filigran, toll die Stanzformen. Mal was ganz anderes, mir gefällt es :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Dein Feedback. Das macht Mut, auch etwas zu zeigen, was "aus der Reihe" fällt :-) Mal ganz was Anderes muss auch ab und zu sein!
      Liebe Grüße, Karo

      Löschen
  4. Zack, zack ist super! Gefällt mir gut, dein schnelles Kärtchen. LG Jenny

    AntwortenLöschen