Samstag, 4. Juli 2015

Watercolor Wings

Karte war einer meiner Projekte vom Workshop "Rund um den Neuen" :-)

Ich muss gestehen, ich hab mich etwas schwer getan, um die richtigen Farben zu finden, die gut miteinander harmonieren... So ganz Ton-in-Ton wollte ich doch nicht, letztlich ist diese Karte entstanden, eine Kombi aus Safrangelb, Osterglocke und Taupe:


Hier noch ein paar Tricks & Tipps:
  • von dem dunkelsten Stempel anfangen (in meinem Fall Taupe)
  • dann kommt der "mittlere"Stempel (Osterglocke)
  • zum Schluss stempelt ihr die hellste Farbe - wenn die immer noch zu intensiv ist, einfach einmal auf dem Schmierpapier abstempeln (Safran)
  • was tun, wenn man nicht so viele Farben hat??? Kein Problem, man kann schöne Farbverläufe mit zwei Stempelkissen erreichen, z.B. um so einen (ähnlichen) Schmetterling wie meinen zu erreichen, bräuchte man Taupe/Savanne/ Wildleder + Osterglocke / Safran / Currygelb.  Man kann dann durch Abstempeln auf dem Schmierpapier die Intensität der Farbe reduzieren / regulieren.
  • den Körper des Schmetterlings ist es besser erst nach dem Ausstanzen ( mit der Framelit geht das zack-zack) - denn dann seht Ihr wie Ihr stempeln sollt (umgekehrt kann es passieren, dass dann Euer Schmetterling den Kopf abgeschnitten bekommt ;-)
  • wenn Ihr den Schmetterling frei Hand ausschneidet, dann ist es die umgekehrte Reihenfolge sinnvoller: zuerst den Körper stempeln, denn erst dann seht Ihr, wie Ihr ausschneiden solltet.
Wie Ihr seht, ich habe den Watercolor Schmetterling mit dem kleinen filigranen Schmetterling in Weiß kombiniert. Ich finde, das sieht einfach toll aus :-)
Das Stempelset wird mit den passenden Framelits zum Vorteilspreis (15% preiswerter als getrennt gekauft) angeboten, und zwar als Bundle für 44 €.
Andere Bundle-Angebote könnt Ihr Euch hier (KLICK) anschauen :-9


Hier KLICK findet Ihr noch andere Farbkombis und Ideen rund um Watercolor Wings :-)

Die Workshopteilnehmerinnen waren auch kreativ und haben ihre eigenen Kreationen geschaffen: 


Und jetzt wünsche ich Euch noch ein wunderschönes WE- 
genießt das Sommerwetter, solange es da ist ;-)
- wer weiß wie lange?
Ganz liebe Grüße, Karo

P.S. Sonja & Domenica, ich freu mich sehr, dass Ihr Euch als Leserinnen eingetragen habt :-) Seid herzlich willkommen bei Karos Kreativkram!

Kommentare:

  1. Liebe Karolina,
    hier zeigst du uns eine wunderschöne Karte in einer ganz tollen Farbkombination!
    Herzliche Grüße
    Domenica
    P.S. Danke für die tolle Begrüßung als Leserin...;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber klar doch :-)
      Danke für Deine lieben Worte, GLG, Karo

      Löschen
  2. Hej Karo, ich finde deine Karte ganz oben einfach wundervoll. Die Farben passen super zusammen!
    Obwohl ich kein gelb Fan bin, Safrangelb finde ich in Kombination mit Brauntönen immer ganz toll.
    Schönes Wochenende, Mona*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So nur unter uns liebe Ramona: Gelb & Grau sieht auch extraklasse aus :-)
      Freu ich mich, dass Dir meine gelbe Karte (auch wenn Du kein Gelb-Fan bist) so gut gefallen hat!!!
      GLG, Karo

      Löschen
  3. Der wunderschöne Schmetterling ist heute auch 'Star' auf meinem Blog...
    Dein Werk ist mal wieder top!!
    Ganz liebe Grüße schickt Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab's gesehen, auch eine tolle Kombi mit Himmelblau! Gefällt mir auch sehr gut!
      GLG, Karo

      Löschen
  4. Eine wunderschöne Karte, liebe Karo! Heute gibt´s auf vielen Seiten so einen Schmetterling, hab ich gesehen! Und ich habe gestern auch eine Karte mit meinem Stempeltreff gestaltet! Die werde ich in den nächsten Tagen zeigen.
    Toll, was man mit dem Set alles werkeln kann!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karo,
    deine Karte und auch die deiner Workshop Mädels sind ja so schön geworden! Ganz toll! Habt ihr auf dem Transparentpapier mit ganz normaler Stempelfarbe gestempelt?
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen