Mittwoch, 30. September 2015

Du bist fabelhaft

Flatter-Flatter.... heute kommen die weiteren Herbstkarten angeflogen. Bin gespannt, ob sie Euch ebenfalls so gut gefallen, wie die von gestern (übrigens danke danke danke für so viele liebe Worte & Kommentare!!!!).


Und... nein, das ist nicht Birkenrinde ;-) Das ist SU-Papier aus dem Block "Auf ins Abenteuer" (noch in der Resterampe erhältlich: hier KLICK).


Und hier noch eine "niedliche" Version, mit einem kleinen Igel, ebenfalls in einer Ockerbraun-Chili-Schoko-Kombi:



Und hier seht Ihr, das kleine Herzchen, das ist eine kleine WYCINANKA :-)


Und da farblich so gut passt, zeige ich Euch noch die Karte von HEIKE, die sie mir zum Geburtstag geschickt hat. Die gefällt mir sehr gut: ein bisschen retro und nostalgisch. Süß! 
Danke liebe Heike!


Heike hat auch einen schönen Blog, wo Ihr andere schöne Werke von ihr bewundern könnt. Vor ein paar Tagen hat sie eine coole Papiertasche gezeigt, schaut doch bei ihr vorbei :-)

Liebe Grüße, Karo

Kommentare:

  1. Wunderschön. Die erste Karte gefällt mir am besten. Das DP Bauernmarkt verwende ich auch sehr gerne für herbstliche Projekte.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Super stark mit der Birkenrinde! Ich dachte schon, du hast ein Spaziergang in den Wald machen müssen, um die tolle Karte zu zaubern ;)
    Ich liebe deine Karten!
    Bussi
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  3. Großartige Karten und der kleine Igel ist sooooo süß!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Das BirkenPP ist ja echt klasse geeignet für so ne herbstliche Karte :)
    Und ein sehr schönes Nostalgiekärtchen hast <du da von Heike bekommen!
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Karten, wirklich... die erste gefällt mir ein bisschen besser... ich bin ein Fan von Holzpapier aller Art.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen