Freitag, 27. November 2015

Elegante Box für Lübecker Marzipan

mhm.... sind die lecker, die Teilchen... Aber sie so "stinknormal" zu verschenken in der langweiligen Schachtel? Neeee! Da muss eine Box her:


Wie geht das? Ich mache das so: ich lege mir den Inhalt auf meine karierte Papier Unterlage von SU und schaue, wie groß es ist (dank der cm Angaben auf dem Papier ist das die Sache von  ein paar Sekunden). In meinem Fall sollte die Box 9x8,5cm werden. Dann addiere ich von jeder Seite jeweils die Höhe der Box (in meinem Fall 2 cm). Ich weiß dann, dass ich das Papier in Größe 9+2+2= 13cm mal 8,5+2+2=12,5 brauche. Ich schneide mir dann das Papier entsprechend aus (ich nahm hier den extrastarken flüsterweißen Karton von SU) und mit meinem SU Papierschneider kann ich dann gleich auch es entsprechend falzen. Ich falze immer bei 2 cm und drehe das Papierstück um 90 Grad und dann wieder rumherum. Für den Deckel wiederhole ich die ganze Prozedur jeweils 2mm größer, d.h. 9,2+2+2 = 13,2 und 8,7+2+2= 12,7 cm. Dann nur noch einschneiden und zusammenkleben. Fertig :-)


Auf dem Schreibtisch hatte ich ein Stück goldgestreiftes Vellum Papier fliegen, das allerdings zu klein für eine Banderole war. Aber um den Deckel zu verschönern - reichte aus :-) Ich habe es also um den Deckel gewickelt und von unten dran geklebt.


Das Etikett "Fröhliche Weihnacht überall" habe ich gold embosst (es sollte ordentlich glänzen, passend zum Vellum und Marzipan ;-) und habe es geschichtet:

  • weißer Kreis
  • Kreis Vellum derselben Größe drauf
  • Wellenkreis kleiner in Glitzerst
  • das erboste Etikett

Dazwischen immer jeweils ein (oder mehrere ;-) Dimensionals UND die Kordel in Chili. Denn ich wollte, dass man die Kordel aufmachen kann und das Etikett dran bleibt :-)

So Ihr Lieben, bestimmt seid Ihr mitten drin in Adventsvorbereitungen? Ich auch :-)
Ich wünsche Euch nun viel Spaß und gutes Gelingen dabei!
Mein Adventskranz steht schon. Diesmal aufgrund von Zeitmangel nicht selbst gebunden sondern.... (Asche auf mein Haupt) beim A....i gekauft (Ihr wisst, dort wo All-die guten Sachen so gibt ;-). Ich habe ihn aber etwas aufgepimpt und ich finde, es sieht gar nicht so übel aus :D
Im Wohnzimmer stehen wiederum nur schöne Kerzen auf großem Teller mit paar Kugeln, Zapfen und Holzsternchen drauf... Ich zeige Euch alles, sobald das Wetter etwas mehr Licht hergibt, so dass ich Fotos machen kann...

Ganz liebe Grüße, Karo

Kommentare:

  1. Eine total schöne Box. So sieht es noch viel fertiger aus.

    Liebe Grüsse, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie toll das aussieht! Mega edel! Perfekt abgestimmt.
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  3. ♥ ooooh, die sieht ja edel aus ... gefällt mir, richtig gut :-)
    Ganz liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  4. Ach Karo, mit dieser kleinen süßen Box mit leckerem Inhalt triffst du bei mir voll ins Schwarze :-)))
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karo- die Box ist traumhaft schön!! danke fürs Zeigen.
    Und auf den gepimpten A..iKranz bin ich mehr als gespannt ;-))
    Herzliche Grüße
    Domenica

    AntwortenLöschen
  6. Oh Karo! Die Box ist echt soooo... schön, so edel. Der Stempel oben drauf macht so echt viel her! Gefällt mir sehr!
    GLG Patricia

    AntwortenLöschen
  7. Ich lieeeebbbeee Lübecker Marzipan! Ist das einzige, was ich ess.
    Ganz tolle Verpackung!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Also, ich esse zwar kein Marzipan, aber deine rot-goldene Mischung gefällt mir ;)

    LG zum Wochenende, Conny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Karo,
    seeeehr schöne Box.

    Herzliche Grüße von Gundula

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderbar auf den Inhalt abgestimmtes Päckchen. Ich bin begeistert. Und in der festlichen Zeit darf es ruhig ordentlich glänzen. Das gast Du gut gemacht! Lieben Gruß sendest Dir Miriam

    AntwortenLöschen
  11. Deine Verpackung ist sehr edel und wunderschön =)

    Viele Grüße
    Selene

    AntwortenLöschen
  12. Sooo schöööööön! Muss ich auch eine machen!
    LG Franzi

    AntwortenLöschen