Dienstag, 30. Juni 2015

SMILE: die Ausverkaufecke wird ab morgen aufgefüllt!!!

Freut Ihr Euch auch schon so auf die Schnäppchenjagd?????

Morgen ist es endlich wieder soweit:

 die Ausverkaufecke (von mir liebevoll Resterampe genannt) wird aufgefüllt!!!

Preisreduzierungen bis zu 60% sind angekündigt. Und als ob da noch nicht genug wäre, gibt es an dem Mittwoch noch mehr „Angebote der Woche“ als gewöhnlich - da sind Preisreduzierungen bis zu 30% dabei.

An dem Tag werde ich natürlich eine Sammelbestellung aufgeben. Wer sich also ein (oder mehrere ;-) Schnäppchen sichern möchte, sollte sich bis 10 Uhr bei mir melden und die Wünsche (mit Artikel-Nummern!) durchgeben!

Anmerkung: preisreduzierten Angebote aus der Resterampe sind zwar offiziell bis zum 5. August verfügbar, aber wenn etwas ausverkauft wird, ist dann eben weg…. 
Die stark reduzierten Wochenangebote sind leider auch nur in begrenzter Menge erhältlich, dann wieder zum regulären Preis bestellbar… Deswegen lohnt es sich, schnell zu sein! 

Passend zu meiner Stimmung heute und zum Thema "Resterampe" will ich Euch noch ein Kärtchen zeigen, dass ich schon von längerer Zeit gemacht habe..... eben mit den Produkten aus der Ausverkaufecke vor einem Jahr :-)


Die Idee kommt von hier (KLICK).

In diesem Sinne: SMILE
Freut Euch auf die tollen Angebote aus der Resterampe :-D

Und ich freu mich auf Eure Bestellungen! GLG, Karo

Montag, 29. Juni 2015

Hallo Hübsche :-)

ist das nicht eine tolle Begrüßung? Ich fand schon. Deswegen suchte ich diesen Stempel für die Goodies für meine Workshop-Teilnehmerinnen gestern:


Vielen Dank Ihr Lieben für die gemeinsame kreative Zeit. Ich freue mich schon auf die Wiederholung im Oktober :-)


Die Frühstückstütchen habe ich mit der neuen Ziegel-Prägefolder geprägt. Das war möglich, obwohl die Tütchen breiter sind als eine Karte, denn die neuen Prägefolder von Stampin' Up! eben breiter sind als die alten! Habt Ihr das entdeckt. Danach hab ich das "Mäuerchen" etwas  mit Taupe geinkt und ein paar Flecken verpasst.... Die Idee hab ich bei der Mona gesehen und ich fand das toll, dass ich sie mopsen musste :-) Danke Mona!

Die Farbkombi für die Wimpel ist: Grasgrün, Marineblau, Melonensorbet und Kirschblüte. Den Inhalt hab ich natürlich den Farben angepasst. Dafür hab ich abends 3 Tüten M&Ms "gesiebt"- ganz Cinderella-like ;-) Rot, Blau & Grün in eine Schüssel, der Rest in eine andere....

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche,
Ihr Hübschen :-)
Ganz liebe Grüße, Karo

P.S. Merkt Euch bitte den 1. Juli vor! An dem Tag wird wieder die Resterampe (Ausverkaufsecke) bei Stampin' Up! wieder aufgefüllt und es wird mehr Wochenangebote wie sonst geben! Bei den Schnäppchen wird man jede Menge sparen können und da sie nur in begrenzter Menge verfügbar sein werden, lohnt es sich schnell zu sein. Ich bleibe zuversichtlich, dass das System den Ansturm gut wegsteckt und so biete ich Euch am 1. Juli eine Sammelbestellung an. Ich würde sie möglichst schon so um 10-11 Uhr aufgeben, daher bitte schaut am Mittwoch bei mir vorbei, informiert Euch über die Angebote und entscheidet Euch schnell ;-)

Freitag, 26. Juni 2015

FROZEN Geburtstags-Party

meine Kleine ist nun 9 geworden! Unglaublich, so groß ist sie schon. Ihren Geburtstag wollte sie mit ihren Freundinnen bei einer FROZEN-Party feiern (sie liebt den Film nämlich heiß & innig :-) Und dass sie ihren GB im Juni hat, hat sie ganz & gar nicht gestört, eine Winterparty zu feiern...  Ich konnte ihr den Wunsch natürlich nicht abschlagen und so kam's, dass ich mitten im Juni meine Winterdeko rausgekrammt habe :-)

Eine Einladung wollen wir natürlich zusammen basteln - mit ganz vielen Schneeflocken und natürlich mit Anna & Elsa. Dafür suchte ich auch verschiedene Schneeflocken-Stempel zusammen... Aber dann haben wir im Netz (als wir nach schönen Bildern von den beiden Schwestern zum Ausdrucken gesucht haben) etwas ganz Cooles gefunden. Eine Einladung in Form einer Eintrittskarte! Die fand Mila so super, dass sie schaffte, in Sekundenschnelle ihre Meinung zu ändern: wir stempeln nicht, wir drucken! Und so haben wir uns zusammen doch kreativ ausgetobt, aber nicht wie wir ursprünglich gedacht haben: mit Schere, Stanzer & Kleber sondern mit dem Programm PicMonkey ;-)


Meinen Papierschneider haben wir aber doch gebraucht, um die Eintrittskarten entsprechend zu schneiden und dabei kam mir die Idee, den Abschnitt zum Abreißen noch zu perforieren.... Ich habe ja noch die alte Perforierklinge von SU (leider hat sie nicht in den neuen Katalog geschafft....). Das war natürlich oberCOOL, fand meine Tochter und freute sich schon wie Schneekönig(-in) auf das Abreißen der Eintrittskarten bei der Party ;-)


An dem Tag der Übernachtungsparty haben wir den halben Tag gebraucht, um unser Wohnzimmer einen völlig unverfrorenen Look zu verpassen.  Wir haben die Süßigkeiten schön arrangiert (und dabei führte meine Tochter Regie!!!) & eine blaue Torte zusammen gebacken (na gut eher gemixt & in den Kühlschrank gestellt - natürlich wieder mithilfe von unserem Küchen-Freund & Helfer Nr. 1, dem Thermomix - mit diesem KLICK Rezept und etwas blauer Lebensmittelfarbe und Gelatine statt Götterspeise Zitrone ;-) Dazu gab es noch Blaubeer-Muffins mit einer kleinen Schneekuppe (Frostig aus Frischkäse & Butter, für Rezept hier KLICK) und natürlich blauen Streuseln!!!


Die Fenster musste natürlich mit Schneeflocken geschmückt werden und so waren wir beide ganz fleißig und haben ganz viele Papierschneeflocken ausgeschnitten - dabei kam die Schere doch noch um Einsatz ;-) Zum Glück konnten wir nach Vorlage schnippeln, weil ich noch einige Vorlagen von  Labbè (hier KLICK) hatte, so dass alles ziemlich fix ging und Mila konnte gut mitmachen :-)

Wir haben sogar den alten Nordsund (Ikea-Tisch) aufgepimpt! Und zwar,  haben wir in die Löcher ganz viele "Schneekristalle"reingetan, so dass eine große Schneeflocke entstanden ist :-)

Der Kinderegeburtstag war super gelungen, die Kleinen Süßen haben viel Spaß beim Spielen, Frozen-Film-Gucken und bei der Fackelwanderung. Aber am meisten natürlich bei der Übernachtung.... DAS war natürlich das absolute Highlight: zu 8 im Wohnzimmer übernachten zu können :-)


Ach ja... somit habe ich für dieses Jahr mein Kinder-Party-Pensum erfüllt.... Wie schön... es gibt bis April nächstes Jahr erstmal Ruhe...
Na, nicht so ganz, ich werde ja im September 40 und da werde ich natürlich eine Party steigen lassen :D
Bis dahin .... genieße ich erstmal die Sommerpause.... ;-)
o
Liebe Grüße, Karo

P.S. Morgen gibt's wieder was Handgemachtes, versprochen!

NACHTRAG 1.02.16
Mich haben mehrere Anfragen erreicht, wie ich die Einladungskarte gemacht habe und wo man sie hochladen kann. Nun... sie ist in dieser Form im Netz nicht mehr auffindbar :-( Es tut mir Leid.
Hier KLICK oder hier KLICK sind andere Einladungs-Vorlagen zum Personalisieren & Ausdrucken (aber leider nicht als Eintrittskarte :-(  Man kann sich so eine Vorlage gespeichert und z.B. auf dem Lieblings-Foto-Bearbeitungsprogramm PIC MONKEY bearbeiten = den Text eingefügen, ausdrucken, zuschneiden. Fertig :-)




Mittwoch, 24. Juni 2015

Eine Blüte auf die Schnelle

ohne (mühsames Kleben) geht so: einfach mehrere Blüten ausstanzen (mit einer Blumenstanze die man eben zu Hause hat) - das Papier zerknittern (ich habe hier einen Rest vom Naturpapier von Rico Design genommen) - Blümchen völlig entspannt unordentlich aufeinanderlegen - mit einem Pickser in der Mitte (ungefähr!) machen - eine schöne Klammer befestigen. Fertig :-)


Diese schöne Klammer habe ich mir bei meiner Shopping-Tour in dem polnischen Scrapbooking-Laden in Lodz ergattert, aber Ihr könnt sie auch bei SU bestellen:-)


Nun, ich finde die Tüte ist vielleicht etwas zu lang geraten: m Vergleich zu der Blume, aber ich habe sie für die Katalogparty gemacht und wollte zeigen, wie groß eine Tüte mit dem Giftbag-Punchboard aus einer 12'' x 12'' Bogen werden kann :-)

Ganz liebe Grüße, Karo

P.S. Übrigens, wer noch keine große Blumenstanze zu Hause hat, könnte jetzt bei den Wochenangeboten (hier KLICK) schön zuschlagen :-) Ich habe sie ebenfalls für diese (KLICK hier) Karte gebraucht. Ich finde sie ganz toll, weil man damit sowohl Blümchen als auch Blätter formen kann :-)
Meine nächste Sammelbestellung mache ich am 30. Juni. Meldet Euch einfach, wenn Ihr was haben möchtet!

Dienstag, 23. Juni 2015

BigZ Form BOUQUET

ist gerade meine Lieblingsstanze geworden :-) Es ist genial, wie schnell man damit herrliche Blumen (und das zack-zack) zaubern kann!!!


Die heutige Blüte ist in Saharasand gemacht. Ich habe sie auf eine Banderole aus dem Spitzenband gesetzt :-) Ich finde, beides zusammen: Blüte & Spitze wirkt so wunderbar romantisch, oder?



Ganz liebe Grüße, Karo

Montag, 22. Juni 2015

Vellum Blume in XXL

gut, dass die Box nicht ganz so klein war, sonst hätte die Blume sie ganz verdeckt, hihi :D
  

Die Blüte habe ich mit der Stanze gemacht, schaut Euch das Anleitungsvideo von Stampin' Up!


Ach ich liebe diese Blüte :-) Sie macht doch mehr Arbeit als die Rose von gestern, da man jedes Blättchen extra kleben muss, aber es lohnt sich, wie ich finde. Oder? Wie findet Ihr?


Allerdings würde ich Euch nicht empfehlen, Vellum als Papier dafür zu benutzen, ist ziemlich unflexibel...

Ich grüße Euch ganz herzlich und wünsche Euch einen schönen Start in die Woche,
Karo

Sonntag, 21. Juni 2015

Eine Geschenkverpackung in Flüsterweiß & Kirschblüte

à la Knallbonbon mit diesen wunderschönen ROSEN (für ein Kommunionmädchen) will ich Euch heute zeigen:


Die Rosen habe ich mit der Stanze (seht Euch unten das Video an :-) geschnitten (oder genauer gesagt, habe ich nur gekurbelt - meine Bigshot hat geschnitten ;-) 
und dann gedreht.... FERTIG. Total schnell & einfach und was für ein Effekt, oder???



Und hier der "Knall-Bonbon" in voller Größe Länge:


Es ist TOTAL EINFACH zu machen! Man braucht dazu nur das Punchboard und Papier und dann los geht's - es sind Verpackungen in allen möglichen Größen / Dicken / Längen machbar :-)



Diese Verpackung habe ich bei Kerstin Kreis auf einem Artisan-Workshop gemacht. Wer das Original sehen möchte (und genaue Maßen für die flache längliche Fächer-Verpackung von Kerstin haben möchte), bitte hier KLICK :-)
Kerstin hat zum Kleben den Bosch Glue Pen verwendet, aber Ihr könnt auch eine ganz normale Heißkleberpistole nehmen oder größere Klebepunkte / Quadrate, zur Not geht's auch mit Flüssigkleber. 

Viel Spaß beim Nachbestelln :-)
Wenn Ihr heute an der Sammelbestellung teilnehmen möchtet, bitte gerne bis 20 Uhr melden!

Euch wünsche noch einen schönen Sonntag-Nachmittag!
ALLES Liebe, Karo


Samstag, 20. Juni 2015

Kleiner Genuss....

mit liebem Gruss für meine Kundinnen:


Nach der anstrengenden Katalogparty und anschließender Qual der Wahl (was will ich ZUERST bestellen??? ;-) und dann der der nervenraubenden Warterei kann die gestresste Haut durchaus schon einen kleinen Genuss in Form einer Milch & Honig Maske gebrauchen, oder?


Verpackt habe ich die die Maske in Mini-Umschläge (Vanille Pur) und aus dem Boheme Papier habe ich eine Banderole gebastelt, die ich dann mit dem passenden Spruch und etwas Bling Bling gepimpt habe. Ich benutzte das Pailetten Band in Bermuda und für meine kleinen Blümchen in Himbeerrot habe ich nahm ich Strasssteinchen, die ich passend zu dem ockerbraunen Spitzenband eingefärbt habe (mit dem Mix-Marker).

Ganz liebe kreative Grüße,
Eure Karo

P.S. Willst Du Dich auch über so eine kleine Aufmerksamkeit freuen? Dann mach bei der Sammelbestellung am Sonntag mit! Ich lege nämlich JEDER Bestellung ein kleines liebevoll gebasteltes Goodie bei :-) Vielleicht hättest Du gerne ein Schnäppchen von den Wochenangeboten?

P.S. 2 Findest Du das Papier Bohemien auch toll aber willst nicht das ganze Paket bestellen? Vielleicht ist für Dich mein selbst zusammengestelltes Paket interessant? Hier KLICK!






Freitag, 19. Juni 2015

Geschenktüten für eine (Geburtstags-)Party

Nach der gestrigen zarten Weiß-in-Weiß Box zeige ich Euch heute wieder kunterbunte Tüten :-)


Farbkombi: Curry-Gelb, Melonensorbet, Bermudablau, Taupe und eigentlich Aquamarin (aber ich habe für meine Tüte das Umschlagpapier in Minzmakrone genommen und ich finde, es passt ebenfalls!)


Schön fröhlich bunt das Papier, oder? Ich finde, es eignet sich ausgezeichnet für Geburtstagskarten & eben für Verpackungen für Geschenke zum Geburtstag. Macht einfach gute Laune :D

So dann bleibt bunt Ihr Lieben
und... startet fröhlich ins Wochenende (dem miesen Wetter zum Trotz :-)
Ganz liebe Grüße, Karo

P.S. Denkt an die Wochenangebote (wenn Ihr was mitbestellen möchtet - bitte spätestens bis morgen Abend melden, denn diese Woche möchte ich die Sammelbestellung schon am Sonntag aufgeben.)


Donnerstag, 18. Juni 2015

Hauptsache Weiß

Irgendwie nach vielen bunten Tagen war mir nach r o m a n t i s c h :-)
Da kam das Thema von der NSS Challenge gerade Recht...


Das Sensationelle an dem Projekt ist, dass es so schnell entstand! Ob Ihr glaubt oder nicht, das Ganze (mit Kurbeln, Kleben, Embossen, Stanzen) war .... innerhalb weniger als 20 Minuten fertig :-) Wow, oder??
Und alles dank der neuen Framelit von SU: Leckereien-Box.  

Die liebe ich schon jetzt - nach dem ersten Gebrauch :-)
Obwohl... ich muss zugeben, normalerweise bin immer ziemlich skeptisch, wenn es um solche Dies geht, weil ich mir denke:  "wozu so viel Geld ausgeben, mit dem Falzbrett kann ich ja so eine Box auch basteln". Das schon. Nun... bei DER Framelit geht das in Minutenschnelle!!!

Und wer mich kennt, weiß das ... ich mag sehr, wenn man frau ich schnell & einfach ein tolles Ergebnis erreichen kann. Und das ist bei dieser Stanze wirklich gegeben. Auf Anhieb hat ALLES geklappt, zack-zack war die Box fertig. Ich liebe so was! Kein Gefummel, kein Kopfzerbrechen (was - wohin soll man zusammenklappen???) kein stundenlanges Falzen. Man muss sich keine Anleitungsvideos anschauen, man muss nichts ausrechnen. Lediglich 2 x durch die BigShot jagen, zusammenkleben, knicken (die Falzlinien sind ja schon da!) FERTIG! Einfach Klasse!


Und jetzt noch eine tolle Nachricht: das zauberhafte Designer PapierI ist wieder da!  Ihr kennt es schon von der Sale-a-bration. Dort konnte man sich es als Geschenk aussuchen. Das Papier hieß da "Zauberhaft" und war eben Weiß-in-Weiß mit zarten (wie embossten) Mustern, das man mit Schwämmchen oder Walze einfärben konnte (wie hier KLICK) . Dann war aber die SAB zu Ende war somit auch keine Möglichkeit mehr, dieses Papier zu bestellen. BIS JETZT :-) Im neuen Katalog ist nämlich das Papier wieder da!! Diesmal wird das Weiß-in-Weiß Papier zusammen mit anderen (In-Colors) Farben angeboten. Es heißt "Magische Muster" & ist wirklich total schön! Ich werde Euch bestimmt noch mehr von diesem Papier zeigen. Ich bin nämlich davon begeistert!


Leider auf dem Foto hier kann man es nicht so gut erkennen, der Spruch "Für dich" mit der Blümchenranke ist auf Vellum embosst und erst dann auf einen Kreis in Saharasand aufgeklebt (mit den Klebepunkten, dort von Blümchen sind oder die Buchstaben etwas dicker, damit man die Klebestellen nicht sehen kann....) Ich fand, dadurch ist der Kontrast zwischen Sahara & Weiß etwas abgemildert. Der Spruch ist auch wunderschön, oder? El stammt aus dem Stempelset "Einfach toll", das exklusiv für Gastgeberinnen zu bestellen gibt (man kann aber bei einer Bestellung ab 200€ die Shopping-Vorteile eben auch diese Sets nutzen!) und kostet statt 18€ nur 11€. Ich finde den Preis sensationell und das Set einfach nur wunderschön. Romantisch, verspielt eben :-)


Aber das "i-Tüpfelchen" für diese Karte ist das Spitzenband in Sahara, oder? Wie findet Ihr? Ich bin so froh, dass das Band von dem Frühjahrskatalog mit in den neuen Jahreskatalog übernommen wurde! Ich hätte es nämlich dolle vermisst. Ich liebe ja Spitze in allen Variationen :-)


Wer noch schneller mag, oder (noch) keine Big-Shot besitzt, kann sich gleich ein Set mit 10 von solchen vorgestanzten Boxen in Saharasand (samt ganz viel Dekomaterial :-) bestellen (schaut hier KLICK). 

Ich finde, schnell ist super, daher hab ich mir das Set auch bestellt (aber auch weil ich das Bummelband in Aquamarin soooooooo süß finde :D und freu mich schon darauf, in ein paar Minuten so wunderschöne Mitbringsel zaubern zu können!

Ich will Euch noch schnell auf die Wochenangebote aufmerksam machen und flitze bissle meine Wohnung in Ordnung zu bringen und einzukaufen. Ich habe heute Nachmittag nämlich zwei liebe Freundinnen zum Essen eingeladen. Bis dahin möchte ich die Küche tipptopp haben! Wir werden uns nämlich "das perfekte Dinner" aus dem Thermomix kochen :D

Ich wünsch Euch einen schönen Tag,
falls Ihr noch Wünsche habt, dürft Ihr Euch gerne melden. 
Ich werde diese Woche nämlich wieder eine Sammelbestellung machen!

GLG, Karo






Mittwoch, 17. Juni 2015

Geschenktüte mit Wimpeln

in Taupe & Melonensorbet will ich Euch heute zeigen:


Ich muss ehrlich zugeben, dass ich selbst sie zauberhaft finde... vor allem gefallen mir die Bling-Bling Akzente mit Strassschmuck und Glitzergarn (neues Produkt aus dem Katalog: GENIAL :-)). Auf dem Blümchen hab ich auch noch ein Strasssteinchen gesetzt (die Klebekraft von dem Sternchen alleine hätte nicht gereicht, ich habe etwas mit dem Klebepunkt nachgeholfen ;-)
Die Wimpel in Melonensorbet ist dezent mit kleinen Blümchen in Versamark bestempelt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend,
ganz liebe Grüße, Karo

Dienstag, 16. Juni 2015

Kleine (Himbeer-)torte

mit ein paar Schokostreuseln :-)


Irgendwie ist die Karte so süß geworden, dass einem fast das Wasser im Mund zusammenläuft, oder?
Die Farbkombi ist einfach Zucker, meiner Meinung nach: Schoko, Safrangelb & Honiggelb, Melonensorbet & Kirschblüte.

Aber auch das Stempelset finde ich ebenfalls zuckersüß :-) Es heißt  "Worte, die gut tun" und enthält Motive nicht nur um ein Törtchen zu backen stempeln auch Wölkchen, Blätter einer Baumkrone, Regentropfen (die habe hier KLICK) für die Kerne der Wassermelone benutzt, kleine Blümchen sowie eine Eiswaffel... und natürlich jede Menge schöne Sprüche :-) Schaut selbst:




Und hier noch einmal andere Beispiele von Stampin' Up! mit diesem Set:


Das Bäumchen, sowie die Baumkrone /Wolke / Topping für das Törtchen kann man mit der passender Handstanze ausstanzen:





Und hier noch einmal meine Karte:


In diesem Sinn.... wünsch ich Euch noch einen  süßen Tag :-)
Und.... liebe Gertrude will ich noch ganz herzlich auf meinem Blog als neue Leserin begrüßen! Schön, dass Du mich gefunden hast!
Liebe Grüße, Karo

P.S. Heute Abend gebe ich eine Sammelbestellung auf, wer sich beteiligen möchte, bitte bis 20 Uhr melden!




Montag, 15. Juni 2015

Schoko Mint

- eine super Kombi, finde ich... Und nicht nur after eight, sondern den ganzen Tag lang :-)


Das ist die Tüte (mit dem Gift-Bag-Punch-Board gemacht) in Größe L. Gemacht aus dem dünnem Umschlagpapier (eine ganze 12 '' x 12 '' Seite habe ich dafür verbraucht).


Hier hab ich noch ein ganz tolles Video von Jeanette zu dem Punchboard für Geschenktüten gefunden. Sie erklärt (auf Deutsch :-) so wunderbar alle Kniffe & Tricks rund um das Wunderstück :-)


Ich verschließe meine Tüten allerdings nicht so wie das der Hersteller geplant hat ;-)
.... sondern je nach der Lust & Laune :D
Hier hab ich die Tüte so gefaltet, wie eine Teetüte (nur nach vorne), da drunter habe ich noch die Wimpeln & Bändchen dran befestigt und dann einfach mit einer Lochzange ein Loch gemacht und mit einer Klammer die Tüte verschlossen....


Startet gut in die neue Woche :-)
GLG, Karo



Sonntag, 14. Juni 2015

Mini-Geschenktüte

--- oder ein kleines Tütchen sozusagen hab ich heute für Euch :-) Gebastelt natürlich mit dem neuen Gift Bag-Board (ein Must-have-Teil meiner Meinung nach!!!)


Die Farbkombi ist Taupe-Melonensorbet. Das Papier stammt aus dem DP im Block Bunte Party (das generell wirklich ziemlich bunt ist, aber es enthält auch - Ihr seht das hier - auch dezente Farben & Muster :-)



Da ich das Papier in der Länge 6'' benutzte, musste ich es "verlängern" (indem ich es einfach noch ein 6'' x 6'' da dran geklebt habe). Das ist wirklich nicht schwer und wenn ich es hingekriegt habe, kriegt Ihr das auch!

So kann man so ein Tütchen aus zwei Blättern aus dem Block  basteln....

Hier noch ein Anleitungsvideo zu diesem Wunderteil :-)



Falls Euch schon die Finger jucken, weil Ihr so gerne solche Tütchen basteln würdet, könnt Ihr Euch bei mir bis Dienstag Abend melden (und an der Sammelbestellung mitmachen).

Ich wünsch Euch noch einen wunderschönen Sonntag :-)
Karo

Samstag, 13. Juni 2015

Boho # 4

Ihr habt (fast) geschafft :-)
Ich zeige Euch meine letzte Boho-Karte ;-) Ab morgen wird's wieder pastelliger!

Wer mich heute zum ersten Mal besucht und sich weitere Bohl-Ideen wünscht, darf sich gerne hier KLICK und hier KLICK und hier KLICK  und noch hier KLICK inspirieren :-)



Die Farbkombi kennt Ihr schon: Ockerbraun, Himbeerrot, Bermudablau und Petrol.


Hier hab ich als Grundkarte Savanne genommen.

Und wie Ihr seht, war ich bei der Karte wieder großzügig mit der Deko:

  • goldenes Federchen (das sich noch irgendwo in meiner Krims-Krams Schublade rumgetrieben hat) 
  • noch eine Feder dazu gestempelt, 
  • Leinen-Kordel, 
  • Bändchen in Himbeerrot,
  • Pailettenband und last but not least
  • Tüll-Band in Ockerbraun

Ja, das neue Tüll-Band durfte wirklich nicht fehlen! Es ist nämlich meine große Liebe im Moment :-)
So weich, so zart, es lässt sich so herrlich binden und sieht einfach IMMER gut aus!

Ich wünsche Euch ein schönes WE und....

falls Ihr heute zum ersten Mal mich besucht und Euch meine Boho-Karte gut gefällt, könnt Ihr Euch noch gerne in den letzten Posts inspirieren :-)

Ganz liebe Grüße, Karo

P.S. Hier noch als Erinnerung mein Boho-Material-Kit (für Infos dazu bitte hier KLICK)


Freitag, 12. Juni 2015

BOHO Cards - die dritte Runde :-)

Ihr habt bemerkt, dass ich richtig in Flow reingekommen bin, nachdem ich das DP "Boheme" angeschnitten habe & die Perlen ausgekramt habe.... Irgendwie bekam ich so viel Spaß mit dem Papier (nach den ersten Anfangsschwierigkeiten) - dass die Kärtchen nur noch vom Basteltisch gehüpft sind :-) Ich musste mich dann letztendlich wirklich bremsen, sonst wäre kein Papier mehr übrig gewesen, was ich bei der Katalogparty zum Anschauen hinlegen wollte ;-)

Heute zeige ich gleich zwei Boho-Kärtchen und bin wieder auf Eure Feedbacks gespannt ;-)
Achtung.... es wird wieder knallig :-D


Ich gebe zu, bei dem Kärtchen hab ich irgendwie viel gemacht... Zacken, Perlen, Spitze, viel Muster... Uff ;-) Aber irgendwie - auch wenn es wirklich nicht so unbedingt mein Stil ist, gefällt mir das Kärtchen trotzdem. Und Spaß hat das Basteln gemacht allemal :D 


Bei dem Kärtchen war ich etwas (aber nur etwas ;-) sparsamer was "Deko" anbelangt... Aber so ganz konnte ich mich nicht bremsen, hehe... Ich habe also doch geschafft, sowohl Spitze als auch eine Feder, Pailettenband und ein Blümchen unterzubringen :D

Na, und.... was sagt Ihr??? Boho, ja oder nein?



Ich habe von Euren letzten Kommentaren mitgekriegt, dass Ihr Euch an das Papier noch nicht so gewagt habt... Ich persönlich finde es toll, mal auch Sachen auszuprobieren, von denen ich zuerst gedacht habe: "Ne... das ist gar nicht meins...". Denn so kann ich dann entdecken, dass... es evtl. DOCH Spaß macht! 

Ich weiß, dass viele von Euch eben EUREN eigenen Stil haben und das ist auch super so! Ich mag es sehr, wenn jemand so so seinen unvergleichlichen Stil hat. Die Karten von Jenny, Kerstin, Carola oder Biggi kann ich sofort aus einer ganzen Bilderflut rausfischen, weil sie eben einmalig und einzigartig in ihrer Art sind! Und ich finde das einfach nur genial!

Was mich angeht... hab ich so einen Stil (noch?) nicht... Vielleicht weil ich erst seit 2 Jahren Karten bastle? Oder vielleicht weil ich so gerne Neues ausprobiere? Ich bin nämlich so neugierig auf Neues. Ich bin schnell gelangweilt, liebe einfach immer wieder mal einen Exkurs in eine fremde Welt zu machen, zu experimentieren. Ich lege mich nicht gerne fest ;-)

Und ich finde irgendwie alles toll was die anderen machen, auch wenn alle unterschiedliche Stile haben!!! Kerstins Aquarell-Kärtchen (hier KLICK), Biggis wunderschön ausgemalte Motive (hier KLICK) und Jennys pastellige herzallerliebst gestaltete (mit all den süßen Details) Karten (hier KLICK)... oder Carolas CAS-weiß-pastellige (oft quadratische) Kärtchen (hier KLICK).

Und so lasse mich gerne inspirieren.... Ich habe z.B. mir endlich auch Aquarellpapier besorgt und werde demnächst auch dies ausprobieren :-) Und auch ein ganz süßes Set von dem neuen Katalog mit niedlichen Motiven zum Ausmalen (ich will das jetzt auch wagen Biggi :-)

LASST EUCH AUCH INSPIRIEREN????
Für alle... die nun Lust bekommen haben, mal was Neues auszuprobieren - wie z.B. eben dieses Boho-DP.... habe ich was Besonderes vorbereitet...  Und zwar EXTRA für Euch habe ich ein kleines BOHO-Paket zum "Reinschnuppern"geschnürt :-)


Das Boho Material-Kit kostet 8,50 € + 1,50 € Versand.
Wenn Ihr noch ein paar Federn dazu stempeln & stanzen möchtet (wie hier KLICK) könnt Ihr noch ein Four Feathers Paket (Stempelset + Framelits) für 23,50€ bestellen.

Na, da bin gespannt, ob ich Euch mit meiner Experimentierlust angesteckt habe ;-)
Bin gespannt auf Eure Feedbacks!!!! Schreibt auch, was ihr sonst noch so auf Eurer "Das-will-ich-noch-ausprobieren"-Liste habt :-)

Ich wünsch Euch noch einen schönen Tag!
Genießt das tolle Sommerwetter :-)
und bleibt kreativ, Eure Karo

Ganz liebe Grüße, Karo

Donnerstag, 11. Juni 2015

DANKE im Boho-Look

- heute also MERCI auf Deutsch :-)


Gestern haben einige geschrieben, dass das Papier gar nicht so Euch überzeugt... aber meine MERCI-Verpackung schon :-) Das freut mich total. Nun ich persönlich fühlte mich am Anfang auch von den knalligen Farben fast erschlagen... aber dann hab ich doch an denen Gefallen gefunden.... Bin gespannt, wie ihr diese Karte findet... Mir machte wirklich total Spaß, mit den Perlen & Pailetten zu spielen - außerdem....  ENDLICH fanden die Perlen von meiner alten kaputten Ketten eine neue Verwendung und das freut mich auch total :-)

Hier noch ein Blick vom Nahen auf das ganze Gebimmel-Bling-Bling ;-)


Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag,
& freue mich schon auf Euer Feedback zu der Karte!

GLG, Karo

Mittwoch, 10. Juni 2015

MERCI im Boho-Look

Wer kennt die nicht, diese wunderbaren Schokis? So perfekt geeignet, um MERCI, dass es Dich gibt zu sagen ;-) Aber die berühmten Pralinen einfach so in der Schachtel zu verschenken??  Ja, man könnte das... Man frau würde sich trotzdem über so eine Aufmerksamkeit freuen (denn Schoki ist ja immer willkommen ;-)

Für mich kam aber so eine Möglichkeit GAR NICHT in Frage. Ich wollte was Besonders für meine MERCI-Pralinen! Denn..... wenn man schon "MERCI, dass es Dich gibt", sagen möchte, sollte das in aller Form tun, finde ich .... Und da gerade eine leere Dose in der Küche rumlag, habe ich sie kurzerhand zur MERCI-Verpackung im Boho-Chic-Kleidchen up-cyceld! Und dann machte ich noch natürlich noch ein passendes Kärtchen dazu :-)


Wie findet Ihr die Farben? Ganz schön knallig, gell? Aber ich finde sie einfach nur ein Traum!!! So wunderbar kräftig und fröhlich! Ich finde einfach, diese Himbeerrot-Bermudablau-Ockerbraun-Gold-Kombi macht richtig Laune :D

Das Papier stammt aus diesem Set:


Hier noch einmal eine Inspiration von Stampin' Up! mit diesem Designer Papier:


Ab heute gibt es wieder neue Wochenangebote (hier KLICK). Bei Interesse melden, dann würde ich eine Sammelbestellung "reinschieben" ;-) Alle, die bei meiner Katalogparty bestellt haben, bitte noch um etwas Geduld. Ich warte immer noch auf den Rest der Ware....

Ich möchte noch auf eine Aktion für Einsteiger von Stampin' Up! aufmerksam machen:


Steigst Du bis zum 30. Juni als Demonstrator ein, darfst Du Dich über zwei zusätzliche Stempelsets (frei wählbar :-) freuen! Gerade jetzt, wo man so vieles aus dem neuen Katalog haben möchte.... passt so ein Angebot gerade recht, oder? Das ist doch ein tolles Angebot oder? 
Zusätzliche Vorteile als Demo sind:
• Man erhält alle Produkte für den eigenen Bedarf mit einem Preisnachlass von 20 %.
• Bei der ersten Bestellung kommen weitere 10 % Rabatt dazu.
• Und damit aller Anfang leicht ist: Das Starterset kostet 129 €, enthält aber Produkte im Wert von 175 €. Man spart also 46 € :-)
Vielleicht hast Du schon lange überlegt, einsteigen zu wollen, hast Dich aber bis jetzt nicht getraut... Dann wäre jetzt ein günstiger Zeitpunkt! Wenn Du noch Fragen hast, melden Dich bei mir, wir sprechen dann in Ruhe über Vor- und Nachteile :-)


Zum Schluß möchte ich Euch sagen: MERCI, dass es EUCH gibt :-)
Vielen Dank für Eure Klicks & liebe Kommentare. Mit Euch als Leser macht das Bloggen richtig Spaß!

Ich wünsch Euch noch einen schönen - vielleicht kreativen? - Tag :-)
Alles Liebe, bis morgen!
Karo

P.S. Übrigens finde ich die Worte des Songs so schön (hier KLICK), schade, dass man gar nicht so hinhört, weil das Lied so stark mit der Werbung assoziiert..

Du bist der hellste Punkt an meinem Horizont! 
Du bist der Farbenklecks in meinem „grau-in-grau“! 
Du bist das Hänschenklein in meinem Kinderlied! 
Merci, dass es dich gibt!
Du bist das Rettungsboot auf meinem Ozean! 
Du bist der Wirbelsturm in meinem Wasserglas! 
Du bist in meiner Winterzeit der Sonnenstrahl! 
Merci, dass es dich gibt!
Du bist die Wasserflut für meinen Wüstensand! 
Du bist der Fels, der in meiner Brandung steht! 
Du bist in meinem Lieblingslied die Melodie! 
Merci, dass es dich gibt!
Du hast die Wärme, meine Eiszeit aufzutaun! 
Du hast die Stärke, meiner Schwäche zu vertraun! 
Du hast die Tiefe, die mich in die Höhe zieht! 
Merci, dass es dich gibt!