Mittwoch, 9. März 2016

Flowering Fields

zart- zarter - Wildblumen :-)

Ich liebe sie einfach!!! Da muss man / frau wirklich nicht viel tun, um einen tollen Effekt zu erzielen. In diesem Fall heißt's nämlich: weniger ist mehr....


Hier noch kleine Übersicht der verwendeten Materialien.
  • Stempelkissen Calypso & Brombeerblau (man kann aber auch Lagunenblau nehmen) + Olivengrün (leider hab ich es beim Foto vergessen ;-)
  • Mischstift zum Ausmalen der Blümchen
  • Savanne für den Spruch
  • SAB DP "Wilblumenwiese"
  • SAB Stempelset "Flowering Fields"
  • verschiedene große Stanzer: 2,5'', 2'', 1 3/4'' sowie der kleinste Kreisstanzer vom alten Itty Bitty Set
  • Kraftpapier für die Karte & ein Aufleger in Calypso
  • Leinenfaden & Strasssteinchen


  • & last but not least: STELLA für die Glitzereffekte auf den Blümchen :-)


Und .... stimmt mir zu?
Flowering Fields * Die zarteste Versuchung der Sala-a-bration 2016 *
;-)




Ganz liebe Grüße, Karo

P.S. Hier KLICK zu anderen Zärtlichkeiten Schönheiten der Wildblumenwiese :-)

Kommentare:

  1. Hallo Karo - du hast Recht! Ein erst so unscheinbares Set und dabei so schön einzusetzen :)
    Wie man auch bei deiner heutigen Karte wieder sieht!
    Liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Kärtchen liebe Karo!
    Sonnige Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karo,
    das Stempelset hatte es mir auch gleich von Anfang an angetan, genau wie das DP. Deine Karte damit sieht wunderschön aus und lockt hoffentlich auch bald den Frühling zu uns in die kalte verschneite Eifel!
    Liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Dezent und fein :) Gefällt mir :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  5. Schön, schöner, Wildblumen kann ich dazu nur sagen. Eine wunderschöne Karte.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karo,
    toll gestaltete Karte!!!
    LG Dörthe

    AntwortenLöschen