Dienstag, 2. August 2016

Ahoy there - eine maritime Geschenktüte mit Seestern

Im letzten Jahr habe ich sogar zu diesem Thema einen Workshop angeboten, habe unzählige maritime Karten gebastelt (z.B. hier KLICK ). Dieses Jahr bin ich irgendwie nicht viel dazu gekommen.... Außer der maritimen Mobile Karte für Mila noch gar nichts Maritimes gebastelt :-(

Soooo schade, weil ich ja mir doch vor Kurzem das wunder-wunderschöne Set "Picture Perfect" mit dem Seestern gegönnt habe (nachdem ich lange, sehr lange rum-herum-geschlichen habe ;-) und es lag unberührt da. Es musste endlich ausprobiert werden! Voilà!


Die Tüte ist aus Vanille Pur.
Der Kreis aus dem neuen DP im Block: Stille Natur (traumhafte Designs, sag ich Euch!)
Der Seestern aus dem oben genannten Set:


Für den Hintergrund habe ich verschiedene Aquarell-Stempelsets von SU benutzt:


Die Punkte in Aquamarin habe ich mit "Playful Backgrounds" gestempelt, die kleinen "Flecken" in Savanne mit "Gorgeous Grunge", der große embosste Punkt stammt aus dem Set "Work of Art".


Den Stern habe ich mit Safrangelb und Pfirsich Pur gestempelt. Ich finde, es ist eine gute Kombi, oder? 

Um den Seestern etwas plastischer zu machen, habe ich ihn umgedreht auf die Perforiermatte hingelegt und mit dem Falzstift in der Mitte etwas rüber gefahren, bis er sich etwas gewölbt hat. Hmmmm... könnt Ihr Euch vorstellen, was ich meine? 
Wahrscheinlich nicht.... Wartet mal, ich mache mal schnell noch ein Foto :-)


Der Banner "Ahoy there" stammt aus dem Set "Seaside Shore" und ich habe es auch embosst und dann mit der Schere ausgeschnitten.

Beim Embossen der großen Punkte auf der Tüte habe ich ABSICHTLICH keinen Embossing Buddy benutzt.... um etwas Goldstaub zu produzieren :-) Könnt Ihr es ein bisschen erkennen?


Ihr wisst ja, wenn man Embossingpulver auf das Papier drüberstreut, kann es schon passieren, das es auch an den Stellen haften bleibt, obwohl da nicht mit Versamark gestempelt war (diesem negativen Effekt kann man vorbeugen, wenn man vorher das Papier mit Embossing Buddy behandelt :-) Ich habe aber aber gehofft, etwas bleibt noch haften, weil ich zusätzlich zu meinen Punkten und Flecken noch etwas Goldstaub haben wollte. Ist gut gelungen, gell?

So, nun die Tüte in voller Größe:


Ihr seht, dahinter ist noch eine :-) Ich habe zwei gestaltet..... ich konnte irgendwie nicht lassen, wenn man mal anfängt, den Hintergrund zu bestempeln, macht das so viel Spaß und man kriegt so viele Ideen, was man sonst noch alles stempeln könnte.... naja... ich musste mich ganz schön zusammennehmen, um nicht 10 solche Tüten zu basteln ;-)

Bei der zweiten habe ich auf die Goldklammer verzichtet und habe die Tüte gelocht und eine Kordel eingefädelt (der Knoten draußen ist eine Absicht *lach* Ich fand das irgendwie maritim, so ein Knoten, oder???)


Gestempelt habe ich diesmal nicht mit Aquamarin sondern mit Petrol. JA, es ist alles Petrol! Die Unterschiede in der Intensität liegen daran, dass ich die Punkte 3 Mal - 2 Mal- 1Mal oder gar nicht an dem Schmierpapier vorher abgestempelt habe. Auch die großen Punkte aus dem Set "Work of Art" sind in Petrol gehalten. Embosst habe ich die kleinen Muscheln aus dem zweiten maritimen Set von SU "Seaside Shore":


Die Tüten selbst sind mit dem Punchboard für Tüten gemacht, aber man hätte sie natürlich auch ganz normal mit dem Falzbrett oder direkt mit dem Papierschneider machen können :-) 

Wichtig
Nach dem Falzen nicht knicken. Erst bestempeln und designen. Erst dann die Falzlinien knicken und die Tüte zusammenbauen :-)

Ich verlinke mein maritimes Projekt hier:



Ich grüße Euch herzlichst, Eure Karo

P.S. Habt Ihr mich in meinem neuen Kreativraum noch nicht besucht? Fühlt Euch herzlich eingeladen: hier KLICK :-)
MerkenMerken

Kommentare:

  1. Liebe Karo,
    Deine Tüten sind wunderschön - ich mag die See ganz besonders und in Deinen verwendeten Farben spiegeln sie sich so richtig wieder. Deinen Kreativraum habe ich gestern auch schon besucht - sieht sehr nach einer kreativen Wohlfühloase aus, in der es sich gut werkeln lässt! Ich habe mein Plätzchen derzeit noch unter der Dachschräge, vieles in Reichweite, aber nicht alles und werde in der Zukunft auch noch mal innerhalb unseres Häuschens umziehen ... Dann werde ich ganz sicher noch mal bei Dir reinschauen wegen der verwendeten Schwedenmöbel - Danke für Deine Inspiration!
    Liebe Grüße,
    Sibylle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sibylle, vielen lieben Dank für so viele herzliche Worte! Hab mich sehr gefreut! Wie schön, dass Du schon ein Plätzchen für Dich unter der Dachschräge hast! Das ist schon mal Goldwert! Und wenn sich nach dem Umzug Dein Kreativraum vergrößern wird, noch besser :-) Bis dahin - fröhlich weiter basteln und ... ein bisschen träumen, Ideen sammeln und beim Schweden inspirieren lassen :-) GLG, Karo

      Löschen
  2. Wunderschön und so herrlich maritim. Klasse umgesetzt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Steffi! Ich habe gesehen, das ich fast dieselben Farben für meine Tüte genommen habe, wie Du für Deine Shaker-Karte: auch Aquamarin und Gold :-) GLG, Karo

      Löschen
  3. Liebe Karo,
    deine Tüten sind soooo schön! Von mir aus hättest du tatsächlich 10 machen können, weil sie einfach so wunderbar stimmig sind! Bin sooooo begeistert!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe!
      Auch für Deine Sommerlaune versprühende Karte! Wie süß! Hab mich so gefreut! Drücker, Karo

      Löschen
  4. Oh, wie schön, Karo. Die Tüten sind klasse. Ich mag den süßen Seestern, leider habe ich das Set nicht... Den Hintergrund hast du auch ganz toll gestaltet, bin begeistert.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch sehr lange überlegt, ob ich es mir bestelle (es ist ja nicht so gerade preiswert...) aber ich bereue es nicht, der Seestern ist so toll! Dazu die Rosen... Ein Träumchen :-) LG, Karo

      Löschen
  5. super schön Karo! totales Urlaubsfeeling! i like it :-)
    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir müssen noch ein bisschen bis zum Urlaub warten *seufz*. Da tut schon so ein maritimes Projekt einfach nur gut... ;-) LG, Karo

      Löschen
  6. traumhaft schön liebe Karo. Ich glaube, es wird an der Zeit, das ich mir das Set Seaside Shore auch zulege, da überlege ich schon so lange mit. Das Set Picture Perfect, muss ich das auch noch haben ??? Ich glaube ja. Der Seestern ist so schön.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Einfach klasse meine liebe Karo!
    Konnte ich hier gerade ganz gut gebrauchen ;)
    Liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  8. woooo - gefällt mir! Klare Linie, toller, sommerlicher Farb- und Materialmix, gut proportioniert, dazu ein paar Glanzpunkte. Perfekt. Die Stempelsets sind übrigens beide echt schön - und vielseitig! Könnten auch auf meiner Einkaufsliste stehen ;)
    lg Irmgard

    AntwortenLöschen
  9. Oh, these are just gorgeous! Thanks so much for joining in with this week's Global Design Project!

    AntwortenLöschen
  10. So beautiful! Great way to accessorize these bags. Thanks for playing along with the Nautical Theme challenge at the Global Design Project - glad you did.

    AntwortenLöschen