Montag, 8. August 2016

Schultüte mit Hasen

Heute kommt die letzte Schultüte, die ich Euch zeigen möchte (ich hoffe, Ihr könnt es noch ertragen?)

Die habe ich für meine Julia vor 4 Jahren gebastelt. Das Motiv war klar, ihr kleines Lieblingshäschen Rasi :-) Diese Tüte habe ich von A-Z selbst gebastelt. D.h. selbst die Tüte aus großem Karton gedreht und geklebt und auch diese Mengen von Krepppapier für die Manschette selbst befestigt (da weiß ich noch, ich habe ganz schön geschwitzt dabei ;-)


Wenn Ihr Euch auch so was zutraut, aber nach einer Anleitung sucht, hier hab ich was Nettes gefunden:



Die Vorlage für den Hasen stammte aus seinem Oster-Bastelbuch auch von Pia Pedevilla. Ist das Häschen nicht süß? Ist auch ein Schulanfänger - hat auch eine Schultüte dabei ;-)


Man kann an der Tüte so ein bisschen schon den Zahn der Zeit erkennen.... Die Hasenschnute ist etwas dreckig geworden. Vielleicht sieht man das auf den Foto nicht arg so sehr ;-)

Insgesamt finde ich die Schultüte immer noch schön! Hach... könnte gerade so ein bisschen dahin schmelzen. Diese schönen weißen Pünktchen (da werde ich ja immer schwach :-) und die Margeriten - so süß, oder?
Hihi... Ihr seht es, gell? Da war ich noch nicht Demo und wusste damals noch nicht, dass es so was wie BigShot oder Handstanzen gibt ;-) Den Hasen habe ich brav von der Vorlage abgepaust und alles nacheinander mit der Schere ausgeschnitten und Filzblümchen (oh Schreck ;-) als Deko genommen (und mit dem Heißkleber drangeklebt - siehe hier KLICK meine Erfahrung mit den schlecht haltenden Motiven ;-)


Mit diesem fröhlichen Bild kann eine neue Woche nur noch gut anfangen oder?

Allen, die noch Ferien haben, wünsche ich noch schöne Sommerzeit und allen Schulanfängern: einen tollen Start und viele viele liebe Freunde!!! 
Wenn man nämlich die Schule von dieser Perspektive sieht - als Treffpunkt mit lieben Freunden, ist sie gar nicht sooooo schlimm :-) Ich als Selbstständige - von zu Hause Arbeitende vermisse das öfters... 
Nun ja.. ich habe aber noch mein kleines aber so liebes Team!!! Und da wären wir schon beim Thema!!!! Diese Woche will ich Euch meine Team-Mädels ein bisschen vorstellen und über unser (zweites schon!) Teamtreffen berichten! Seid gespannt!

Ganz liebe Grüße, Karo

Kommentare:

  1. Hallo liebe Karo,
    die Schultüte ist große Klasse. Ich habe auch bei allen Tüten die Motive abgepaust. Und mal ehrlich......das geht auch und Charme hat es sowieso :-)))))
    Ich drück dich ganz doll und bin schon auf dein Team gespannt!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karo!
    eine schöne sommerliche Tüte! Das Gelb leuchtet so schön!
    Wow, dass du sogar die Tüte selbst gedreht hast! Ich habe mich damals eines Rohlings bediehnt. Das erleichtert die Sache ungemein! Aber ich habe sie mit viel Mühe bestückt. Ich zeig sie die Tage mal auf meinem Blog...
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Total süß! Unsere Mädels haben ihre Schultüten auch immer noch auf dem Schrank ;)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen