Freitag, 7. Oktober 2016

Bescherung im Oktober

9x9 = 81 Geschenke 
und noch ein paar mehr dazu, weil einige zwei oder mehr Swaps mitgebracht haben!!!
Ist das zu fassen??? 


Wer braucht schon Weihnachten, wenn man swapen kann? ;-)

Und ich als Gastgeberin wurde ich noch zusätzlich beschenkt!!! Mit diesen zwei tollen blumigen Geschenkesets! Danke Mädels!



Ich habe noch einige Kleinigkeiten bekommen (danke Andrea, Maria und Sylwia!) die allerdings zackig ausgepackt, vernascht oder ausprobiert wurden, ohne dass ein Foto davon gemacht wurde! Manchmal bin ich einfach zu schnell ;-)

Aber nun zu den Swaps :-) Jetzt wird's bunt.
Und wunderschön :-) 😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍

Von Anne bekamen wir eine Tasse. Keine "normale" Tasse... Nein! Passend zu unserem Maskottchen und Namen :-) Wir waren alle total hin und weg. Ein total cooler Spruch finde ich. Und für mich - geborene Chaotin - einfach PERFEKT. Eingepackt war die Tasse in eine blumige Box in Anne-Style! Hach... Schön oder?


Von Claudi haben wir auch eine Tasse bekommen. Jede bekam sie in eigener Lieblingsfarbe (ich natürlich rot :-). Bei dem Swap war die Tasse allerdings nur die Verpackung ;-) Sie war nämlich mit super leckeren selbstgemachten Pralinen gefüllt! Ich sage Euch ein Gedicht!


Der Swap von Sylwia war gleichermaßen schön als auch lecker. Die Verpackung war schon ein Augenschmaus (seht Ihr diesen Flamingo Anhänger? Hach!) - die Füllung: leckere Flamingos und ein ultimativer KREATIV DURCHEINANDER Schlüsselanhänger!



Die Idee mit dem Schlüsselanhänger hatte auch die Andrea gehabt. Sie hat die Berliner Skyline als Motiv gewählt und kurzerhand für uns alle diesen tollen Hauptstadt Schlüsselanhänger genäht:



Die Ruth hat mich gleich doppelt beschenkt. Mit zwei herzigen Tüten. Eine war mit den köstlichen Cookies gefüllt, die zweite... naaaa seht selbst :



Simones Swap sorgte für ganz viele Lacher (Ihr könnt Euch schon vorstellen, oder?) Sie hat uns allen nämlich den aufblasbaren Flamingo geschenkt!!! (leider darf ich Euch die Fotos, die beim Aufblasen entstanden sind, nicht zeigen ;-) Dazu gab es noch einen selbstgenähten Herz-Schlüsselanhänger und eine Dose Prosecoo! 

Ich wurde wieder mal doppelt beschenkt - passend zu meiner Geburtstagskarte von Simone bekam ich nun eine kleine selbstgenähte Post-It-Täschle! Danke meine Liebe!


Die Tanja hat uns auch einen Flamingo-Swap gemacht: einen selbstgenähten Flamingo (Andreas) Armband und eine Notration von Glitzer... - wenn es mal nicht so läuft, wie es soll ;-) Dazu bekam ich noch ein Gläschen mit den echten Flamingo Federn! Wow!


Einen super leckeren Swap hat uns Maria vorbereitet. Wir bekamen alle eine (wunderschön dekorierte natürlich :-) Tüte gefüllt mit einem Schatz aus der Leipziger Küche: Leipziger Lerche. Was das ist, fragt Ihr Euch? Nun... hüpft zu Maria und lest nach :-)


Und hab ich nicht Recht? Kann man diese Geschenke an Weihnachten noch topen? Wohl kaum :-)

Aber letztlich waren nicht die Geschenke das Wichtigste an dem Treffen. Auch wenn wir uns natürlich riesig über die Swaps gefreut haben. Sylwia hast das schön formuliert und ich muss mich einfach dem anschließen: das größte Geschenk war das TREFFEN selbst. Alle Mädels haben wirklich lange Fahrt auf sich genommen, mit dem Auto, oder Zug sind sie durch halb Deutschland gereist, damit wir uns treffen konnten! Das war das ALLERBESTE!
Mädels, Ihr seid wirklich verrückte Hühner Flamingos! 😂⁠ Kreativ und durcheinander noch dazu!!! Ich hab Euch lieb!! 😘⁠

Nun sind wir aber wieder (nur) durch WhatsApp verbunden - aber freuen uns auf das nächste kreativ durcheinander-Treffen im nächsten Jahr. Und was danach kommt... hmmm.... diese oder jene Idee haben wir noch auf Lager ;-)

Euch wünsche ich noch ein schönes Wochenende! Und wenn Ihr da was in Eurer Küche kreativ unterwegs wart... HALT, nicht gleich verputzen! Erstmal fotografieren und mit uns auf unserer aktuellen Challenge teilen bitte! Wir freuen uns schon auf Eure Beiträge zu unserem Thema "Schätze aus der Küche". Ihr könnt aber "Essbares" basteln, häkeln oder nähen. Wir sind gespannt auf Eure Ideen!

Eure

P.S. Karin, Gaby und Melissa -  herzlich willkommen auf meinem Blog! Ich freue mich riesig, dass Ihr Euch als Leserinnen eingetragen habt und hoffe auf regelmäßige Besuche von Euch :-) Fühl Euch wohl hier! Ich schaffe zwar nicht, auf jeden Kommentar zu reagieren aber ich lese ALLE sehr sorgfältig und bin sehr dankbar, dass Ihr Euch Zeit nehmt, mir paar nette Worte hier zu hinterlassen! DANKE! Und... auf Wieder-lesen :-)
MerkenMerken

Kommentare:

  1. Moin Karo,
    das ist fast noch besser als die Weihnachtsbescherung - mein Favorit ist die Tasse von Anne (der Spruch ist einfach genial!) - ist die auch handgemacht, oder gibt es einen Link? *zwinker*
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ach Karo..... das hört sich einfach sooooo super toll an....und diese wunderbaren, liebevollen Geschenke, die ihr euch gemacht habt.....WAHNSINN!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karo, ich freue mich so für Dich, dass Du diese wunderbaren Mädels getroffen hast und dass Ihr Euch so gut versteht. So eine Gemeinschaft ist traumhaft! :-)
    Ganz liebe Grüße,Ursina

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schöner Bericht liebe Karo!
    Ich drück dich!
    GLG und ein schönes Wochenende
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karo,
    ich kann das nur zurückgeben. Es war wunderschön bei Dir und mit all den tollen Swaps wirklich fast wie Weihnachten.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Wow.. das nenne ich wirklich mal eine schöne Bescherung...
    da braucht ihr kein Weihnachten mehr...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karo!
    Viel kann ich kann nicht mehr schreiben, ohne mich zu wiederholen...
    Es war so ein schöner Tag mit euch allen. Auch mir haben unsere Momente zu Dritt super gut gefallen, vielen Dank für alles!
    Allerliebste Grüsse, andrea

    AntwortenLöschen