Samstag, 31. Dezember 2016

2016.... das war's :-)

Ja.... wieder ein Jährchen vorbei. Es ist Zeit, ein Résumé zu ziehen.

Ein tolles Jahr war das. Kreativ gesehen das beste Jahr überhaupt. Ich habe bei SU einen "Karrieresprung" geschafft und den Status Silber Elite erreicht, was mich natürlich sehr gefreut hat (hihi... als ich bei on stage meine "Abzeichen" an meinen Namensschild nacheinander aufgeklebt habe... war ich nicht schlecht erstaunt, was ich so alles in diesem Jahr erreicht habe 😳)

Aber wenn ich so zurückblicke, merke ich, dass mir viel wichtiger all die lieben Mädels sind, die mir in diesem Jahr ganz dolle ans Herz gewachsen sind. 💕

Die Mädels von KREATIV DURCHEINANDER
meine liebe Stempelmutti MAXIE und all die Mädels aus ihrem Team,
meine Stempeloma SYLVIA und all die STEMPEL SISTERS, die ich dieses Jahr bei verschiedenen Team Treffen kennen lernen durfte
und die FRANKEN MÄDELS, die ich bei on stage kennen lernen durfte
und natürlich meine wunderbaren GLUE GIRLS.
Danke, dass es Euch gibt!!!! Ich fühle mich sehr beschenkt, dass ich mit Euch kreativ (durcheinander) unterwegs sein darf. Danke, dass Ihr mich annehmt, wie ich bin: etwas chaotisch eben 😝

Dann noch die lieben Bloggerinnen, die mich immer besuchen und so liebe Kommentare schenken. Mit vielen von ihnen ist das schon echt viel mehr als nur "sich-gegeseitig-auf dem-Blog-besuchen". Danke für Eure Freundschaft Ihr Lieben! 😘

Und last but not least meine lieben Kundinnen. Was für tolle Stunden habe ich mit Euch bei den Workshops verbracht! Ich bin so froh, dass wir nun auch eine WhatsApp Gruppe haben, wo wir in Kontakt bleiben können!!! Es macht so viel Spaß, mit Euch meine Stempelleidenschaft zu teilen! Danke für Eure Treue und ganz liebes, verständnisvolles und freundliches Miteinander! Ich kann mich glücklich schätzen, Euch als meine Kundinnen zu haben!

Ach Mädels....
😍😍😍 Ich habe Euch alle sehr lieb! 😍😍😍

Ja... das ist so ein bisschen mein "Problem". Ich kann nicht so gut sachlich bleiben. Mein Herz ist einfach so schnell 💓

Ich will den Tag heute nutzen, um Euch alle DANKE zu sagen! 
Ihr seid mir alle sehr sehr wichtig 
und ich freue mich auf das neue Jahr mit Euch!!!!


Ich will Euch noch eine kleine Auswahl von meinen Projekten dieses Jahr geben. Es war nicht so leicht, nur 9 auszuwählen! So viele Workshops, so viele Projekte, so viele Geschenke aus der Küche! Der Hammer! Das war so ein tolles Jahr. Ich fühle mich echt beschenkt. 😌


Nun .... gehe ich mal schnell in die Küche, die Sachen für Raclette zu richten. Wir feiern heute gemütlich mit den Freunden und unseren Kids.
Rutscht auch alle gesund und fröhlich in das neue Jahr Lieben!
Bis zum nächsten Jahr!
Dicker Drücker, Eure Karo

Freitag, 30. Dezember 2016

Kleine Verpackung für Pralinen

Und wieder meine momentane Lieblingsfarben: Kirschblüte und Kupfer ;-)


Die Verpackung geht ganz fix. Sie ist schnell mit den Framelits "Popcorn Schachtel" ausgeschnitten. Dann die Pralinen rein (hier auf dem Foto sind das Giotto Kugeln, aber im Workshop haben wir Marzipan Kartoffeln gemacht), ein Anhänger dazu. Fertig. 


Das Rezept für die Marzipan Kartoffeln findet Ihr auf Eurem Cook Key :-) Sehr zu empfehlen! Für das nächste Jahr vormerken ;-)

Ich grüße Euch herzlichst, Karo

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Erst öffnen an Heiligabend

Kurz vor Weihnachten habe ich diese Päckchen an meine Kunden geschnürt und zusammen mit der Weihnachtspost auf den Weg geschickt:


Und da schon Heiligabend vorbei ist und die Päckchen inzwischen ausgepackt ist, kann ich verraten, was da drin war: DER NEUE FRÜHJAHRS- und SOMMERKATALOG, der ab dem 4.01 an den Start geht :-)



In dem kleinen Anhänger (der zur Geduld aufgefordert hat ;-) hab ich noch eine klitzekleine Überraschung versteckt....



Diesen Mini-Umschlag habe ich mithilfe der Mini-Umschlag-Framelits aus dem neuen Frühjahrskatalog gebastelt. Drinnen habe ich ein kleines Holzteilchen unterbracht - als Vorgeschmack auf die neuen Produkte.


Die Farben habe ich wieder meiner Weihnachtskarte angepasst. Minzmakrone, Kirschblüte, Schwarz und Kupfer. 

Ich habe schon von einigen eine Rückmeldung bekommen, dass meine Weihnachtspost gut gefallen hat. Leider haben meine bestellten Kataloge nicht für alle ausgereicht. Inzwischen habe ich aber Nachschub geordert, d.h. wer gerne im eigenen Exemplar blättern möchte aber noch keins hat, kann sich gerne bei mir melden. Ich schicke Euch sie gerne zu!

Ganz liebe Grüße, Karo

Mittwoch, 28. Dezember 2016

Kupfrige Weihnachtsgeschenkchen

Meine kreativ durcheinander Kolleginnen und noch ein paar liebe Mädels, die mir am Herzen liegen, wollte ich zu Weihnachten mit ganz was Besonderem überraschen. Da kam mir gleich die Idee.... ja... einen kleinen Genuss Moment könnte ich ihnen schenken :-D

Und natürlich schön verpackt musste es sein - am besten kupfrig!
Dann fand ich ein ganz tolles Papier in meiner Horton-Geschenkpapier-Schublade ;-) Yeahhhh....
Ein passendes Kärtchen musste noch her. Passend zum Geschenkpapier natürlich!

Voilà!


Ihr seht... wieder die "untypischen" Weihnachtsfarben, aber ich liebe sie einfach: Kirschblüte, Minzmakrone und Kupfer natürlich. Ein bisschen Schwarz noch dazu. Für die Karte selbst habe ich Savanne gewählt, super harmonierend mit dem Birkenholz-Sternchen.  
Noch ein bisschen Spritzer und Kleckse, Dots und Pailletten und natürlich noch Glitzer. Ja, Glitzer musste natürlich auch sein ;-) Das Ergebnis... Ja! Genau nach meinem Geschmack: "unordentlich" und ein bisschen verrückt. So wie ich eben. 
Ich war sehr zufrieden :-)




Und hier kommen meine kupfrigen Geschenke dazu:



mit vielsprechenden Anhängern ;-)





Und drinnen?
Etwas ... für Leib & Seele :-)


Badesalz "Lemon Cake"
 - Mit Liebe gemacht: d.h. selbst gemischt mit Zitronenschale und Duftaromen (sowie etwas Rosazucker und Kupferglitzer für die Optik)

Weiße Schoko-Cranberries
- Selbst gekauft, getestet und höchstpersönlich in die kleinen schmalen Tütchen reinsortiert :-D Hihi... diesmal wirklich nichts aus dem Thermomix ;-)

Alles zusammen.... ein ultimatives Genuss Paket für die Haut, den Gaumen, die Nase und die Augen. Und für die Seele natürlich auch!

Ich wünsche allen, die "zwischen den Jahren" nicht arbeiten müssen, ebenfalls ein paar Genuss Momente. Nur für Euch. Einfach so. Zum Entspannen und Relaxen. Nehmt Euch die Zeit Ihr Lieben. Denn letztlich ist das Problem nicht das fehlende Badesalz oder zu wenig Naschkram zu Hause, sondern.... die Zeit. Die muss man frau sich einfach NEHMEN. Anders geht's nicht! Also hop hop... auf, hüpft in die Badewanne z.B. oder was auch immer Euch gut tut! Gönn Euch einen persönlichen Genuss Moment :-D

Liebste Genuss-Grüße, Eure Karo


MerkenMerken

Dienstag, 27. Dezember 2016

Freude und Frieden

Heute wieder eine Rosa-Kupfer-Anthrazit-Karte mit vieeeeeel Flüsterweiß :-)


Es ist eine "Resteverwertung"-Karte. Sie ist nur entstanden, weil ich aus den liegengebliebenen Schnipseln gerne was machen wollte. Also hab ich jede Menge Sternchen gestanzt ;-)


Ich wollte auch den Spruch schön in die Szene setzen, weil ich diese Wünsche so schön finde :-)


Ihr Lieben, ich hoffe, genau so waren Eure Weihnachtstage: voller Freude & Frieden!!!!

Wir haben ganz ruhig und gemütlich die Tage verbracht. Da mein Mann die Woche vor Weihnachten krank geworden ist, mussten wir meinen Eltern absagen, die zu uns kommen wollten. Es war insofern ganz ruhig und entspannt. Wir haben lange geschlafen, "Manche mögen's heiß" mit den Kids angeschaut und ich habe genossen, meine neuen "Spielsachen" ausprobieren zu können (neugierig? hier KLICK und hier ;-) Und so ratz ratz waren die zwei Feiertage vorbei.

Ich habe auch auch ein bisschen auf meinem Laptop aufgeräumt und dabei jede Menge "Schätze" auf der Festplatte entdeckt, die ich Euch nicht gezeigt habe (wie diese Karte z.B. von .... Anfang Oktober ;-) Nun hoffe ich, dass Ihr noch Lust und Freude haben werden, in den nächsten Tagen noch ein paar weihnachtliche Projekte anzuschauen? Es wäre schade, sie Euch nicht zu zeigen.....

Ich drück Euch herzlichst,
Eure Karo

Ich mache mit bei:
BaLiSA Challenge- Hohoho! Die Weihnachtszeit
TGIF Challenge - I'm dreaming of a pink christmas (naja... pink hab ich diesmal nicht viel, aber der Spruch ist in Kirschblüte gestempelt ;-)


Montag, 26. Dezember 2016

Weihnachtliche Goodies

Diese kleinen runden Waffeln habe ich aus Polen mitgebracht. Sie schmecken sehr lecker :-) Ein bisschen aufgepimpt eignen sie sich prima als kleine weihnachtliche Goodies. Z.B. am Weihnachtstisch, wenn Besuch kommt. Diesmal in der klassischen Farbkombi: Rot-Gold-Grün.


Die Kreise sind mit den Framelits "Formen Stickmuster" ausgeschnitten. Die Zweige und das Schleifchen mit den Framelits "Tannenzapfen".


Das Stempelset und die Framelits "Tannenzapfen" waren meine absolute Lieblinge in dieser Saison. Ich habe sehr viel damit gebastelt. Leider sind sie jetzt schon ausverkauft. Ich habe aber noch ein Bundle "gesichert" - falls jemand es doch noch haben möchte, kann sich bei mir melden :-)

Genießt noch den zweiten Weihnachtstag Ihr Lieben!
Ich grüße Euch herzlichst, Karo

Sonntag, 25. Dezember 2016

Giotto Verpackungen #2

ohne viel Worte. Ich lass einfach die Fotos sprechen.



Die Anleitung für Gitto-Verpackung habe ich hier KLICK gezeigt. Heute nur eben ein paar andere Gestaltungsideen von meinem X-mas Workshop.





Frohe Weihnachten Ihr Lieben!
Karo
MerkenMerken

Samstag, 24. Dezember 2016

Freue Dich Welt!

Freue dich, Welt, der Herr ist da.
Nimm deinen König an!

Und jedes Herz empfange ihn,

mach für ihn Raum und singe ihm!
Ja, Erd und Himmel, sing!
Ja, Erd und Himmel, sing!
Ja, Erd, ja, Erd und Himmel sing!


Freue dich, Welt, dein Heiland kommt.
Stimmt, Völker, stimmet an!
Und Feld und Wald und Strom und Strand
und Felsen, Hügel, flaches Land,
nehmt auf den Lobgesang,
nehmt auf den Lobgesang,
nehmt auf, nehmt auf den Lobgesang.


FROHE WEIHNACHTEN Ihr Lieben!
Ich wünsche Euch ein stimmungsvolles und mit Freude erfülltes Weihnachtsfest
mit besinnlichen aber auch richtig fröhlichen Augenblicken :-)

Eure Karo

P.S. Falls Ihr "zwischendurch" eine kleine Auszeit von dem weihnachtlichen Beisammensein nehmen könnt, lade ich Euch herzlich zu unserer neuen Challenge bei kreativ durcheinander! Lasst Euch von meinen Kolleginnen inspirieren und werdet auch kreativ :-) 

P.S. Meine glitzernde Karte verlinke ich wieder bei STECKENPFERDCHEN-Chllenge :-)
und bei Art-Piaskownica zum Thema "Engel":


und bei 



Freitag, 23. Dezember 2016

Ritter-Sport im weihnachtlichen Outfit

Quadratisch - praktisch - weihnachtlich :-)


Schönes Papier umgewickelt, ein bisschen Deko. Meine bewährte Strategie 😂 (hier klick und hier) - schnell und unkompliziert.




Vielleicht wäre das eine Idee für eine Last-Minute Geschenkidee für den gestressten Postboten?
Ich grüße Euch herzlich, 
Karo

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Apfel Marzipan Konfitüre #2

Diesmal ganz schnelle Variante mit einer Servietten-Haube und ein paar Stanzsternen zur Deko (passend zur Serviette natürlich 😁 von Charlie & Paulchen)


Das Rezept hab ich schon hier KLICK verlinkt.


Sowohl die Gestaltung (mit der Serviette und Stanzteilen) als auch das Rezept selbst sind sehr einfach und schnell. Toll ist es, dass die Zutaten recht unkompliziert sind. Äpfel, Orangen hat man doch jetzt gewöhnlich zu Hause und ein Rest Marzipan findet sich auch vielleicht noch dazu, übrig geblieben von der Weihnachtsbäckerei? So dass man vielleicht wirklich ganz spontan noch diese Marmelade als Geschenk kochen könnte. Als LAST MINUTE-Idee sozusagen 😊

Ich wünsche Euch noch gutes Gelingen bei allen Vorbereitungen,
Eure Karo

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Bokeh-Bäumchen

Dieser "Bokeh-Hintergrund" ist unglaublich schnell und einfach gemacht. Denn... es ist gestempelt!!!


Ich weiß, ich weiß, es ist nicht richtig Bokeh... (das sind ja helle Punkte / Kreise auf dem dunklen Hintergrund) aber ich finde, das hier sieht trotzdem einfach nur mega aus! 😍😍😍 

Und die Farbkombi finde ich gigantisch! Oder? Was sagt Ihr dazu?


Das Set ist der Wahnsinn! Unfassbar, dass ich es so lange im Regal stehen ließ bis ich es endlich nutzte... Aber dann!!! Ich konnte nicht genug davon kriegen 😊! 

Ich verlinke mein Kärtchen bei


A propos... habt Ihr schon den Weihnachtsbaum schon geschmückt? Wir haben noch keinen 🙈. Naja... es sind noch drei Tage Zeit. Spätestens am Freitag müssen wir losziehen, um einen zu besorgen 😂.... 

Ich grüße Euch herzlichst, Karo

P.S. Und da mein liebster Ort an den Weihnachtstagen das Wohnzimmer vor unserem Weihnachtsbäumchen ist... verlinke ich mein Kärtchen noch bei:


und



Dienstag, 20. Dezember 2016

Last Minute Verpackung für Pralinen

Diese SCHOKO-ERNUSS Pralinen aus dem Thermomix sind recht einfach und schmecken außerordentlich gut!


Die Verpackung dazu geht auch sehr schnell. Ich nutzte hier einfach das fertige Kästchen von dm und die Tüte verschönerte mit einem weihnachtlich gestempelten Anhänger:


Das Rezept findet Ihr auf Eurem Cook-Key unter ERDNUSS SCHOKO PRALINEN oder wer Finessen abonniert hat, in der Nummer 2/2016

Ich grüße Euch herzlich 
und wünsche noch gutes Gelingen beim Besorgen oder Selbstgestalten der Geschenke für Eure Lieben! Der Countdown läuft 😉.

Eure Karo

P.S. Wenn Ihr noch nach Rezepten für selbstgemachte Geschenke aus der Küche sucht, werdet Ihr hier KLICK fündig 😊.

Montag, 19. Dezember 2016

Giotto Verpackungen #1

Super geeignet als kleine Aufmerksamkeit. Oder als kleiner Gruß zu Weihnachten. Oder als ein Dankeschön. Oder einfach so :-)


Sehr einfach dekoriert, ein bisschen Zackenband in Rot, eine Schneeflocke von Wycinanka, Glöckchen in Gold. 


Dazu ist die Box recht einfach zum Herstellen, es geht wirklich zack-zack (wenn man erstmal den "Dreh" raus hat ) Und trotzdem so schön, gell?


Hier eine Anleitung für Euch dazu. Ich habe sie nicht selbst ausgetüftelt, ich bekam sie von meiner Upline Maxie. DANKE!


- A4 Farbkarton an der kurzen Seite auf 14 cm kürzen
- falzen:
  an der kurzen Seite bei 3, 6, 9 und 12 cm
  an der langen Seite bei 1 und 4 cm und an der anderen Seite bei 3 cm
- gemäß der Zeichnung abschneiden
- 4 x DP schneiden in der Größe 22 cm x 2,5 cm
- alles zusammen kleben mit Tombo oder doppelseitigem Klebeband

Ich wünsche Euch noch eine gute Woche Ihr Lieben,
hoffe, Ihr schafft Eure to-do's ohne Stress und Hektik abzuarbeiten
und wünsche Euch, dass zwischendurch immer wieder mal etwas "Luft" bleibt, um eine Pause einzulegen.
Liebste Umarmung, Eure Karo

Sonntag, 18. Dezember 2016

Cranberry Rosmarin Chutney

Hihi... ich hoffe, Ihr habt noch nicht genug davon. Heute habe ich wieder ein Geschenk aus der Küche für Euch. Gemixt und aufgepimpt bei meinem Mix & Stamp Workshop:


Diese Formen mit den Stickmuster hab ich total gerne. Ich benutze sie im Moment fast bei jedem Projekt! 😍


Dieses Chutney ist ABSOLUT der HAMMER!!!! 😋😋😋😋😋😋😋😋 
Eine Verbindung von zwei Sachen, für die ich immer zu haben bin: Cranberries und Rosmarin (hihi... glaubt Ihr nicht, dann klick HIER und HIER 😉)

Ihr findet das Rezept auf Eurem Cook Key (es stammt aus der Kollektion "Adventskalender" - Thermomix it yourself"). In der Rezeptwelt hab ich das Rezept leider nicht gefunden, wenn Ihr es nachkochen möchtet aber keinen Cook Key habt, schreibt mir einfach, ja?

Das Chutney ist ca. 6 Monate haltbar und eignet sich super zu dunklem Fleisch, Wildgerichten und kräftigem Käse. 

Na... hab ich Euch angeleckert?

Nun wünsche ich Euch einen wunderschönen Adventssonntag Ihr Lieben!



Dieses schöne Adventswindlicht hat meine liebe Freundin Cordula gebastelt - ganz schnell und spontan zum Schluss eines Workshops bei mir.  Die Idee dafür hatte sie von hier KLICK. Und hier noch andere Workshopprojekte von ihr an diesem Tag:


Ich geh dann mal wieder zurück an meine Weihnachtspost zurück. Ich habe schon fleißig gebastelt, jetzt werden die Karten geschrieben und zusammen mit den Katalogen an die Kunden und mit kleinen Geschenkchen an ganz liebe Blog-Freundinnen geschickt. Ja.... ich habe mir dieses Jahr was vorgenommen... Ich hoffe, ich kann bald alles fertig zur Post bringen, so dass meine Päckchen noch vor dem Heiligabend ankommen.... 

Ich grüße Euch herzlich adventlich - Eure Karo
MerkenMerken

Samstag, 17. Dezember 2016

Nikolaus Goodies

Diese süßen kleinen Bags-in-a-Box (ja, ich weiß, schon wieder 😝) habe ich für meine Sammelbesteller am Nikolaus gebastelt. Klingelnd gefüllt - als eine kleine Überraschung (Trostpreis) für alle, die bei der Nikolaus Verlosung nicht den Hauptpreis (Stanzer) gewonnen haben. Ich hoffe, das kleine Geschenk konnte ein bisschen Trost spenden 😊


Das Papier stammt aus dem neuen Frühjahr- und Sommerkatalog und wird ab Januar erhältlich. Kombiniert habe ich es mit den "alten" Artikeln aus dem Winterkatalog: Band mit Stickrand, weiße "Pompon-Kordel", Stanze "Weihnachtsmütze".


Das rote Band habe ich um die Tüte "geschlungen" und durch eine kleine Öffnung (mit dem Mini-Kreis-Stanzer gemacht) wieder nach vorne gesteckt. Dann habe ich die beiden Enden nach oben "gucken" lassen und mit der weißen Kordel zugebunden. 


Und last but noch least, will ich noch die Anleitung von Claudi verlinken. Diesmal hab ich nämlich die Verpackung nicht nach dem Prinzip: erst der Boden fertig-und dann - das DP rum herum kleben gemacht, sondern die Tüte gleich aus einem Stück des Designerpapiers. In dem Sinne sind die Tüten keine Bags-in-a-Box, denn die Box fehlt 😂.
Wie das geht? KLICK hier zu Claudi! Sie hat eine super Anleitung dort geschrieben!



Diese kleinen Bags-in-a-Box waren auch eins meiner Projekte bei dem großen X-mas Workshop. Schaut her, wie die Mädels ihre kleinen Goodies gestaltet haben:


Das kleine Tütchen ist aus einem Stück 6"x3", die Großen aus dem 6"x6" DP Stück. Bei dem rot-weißen Papier bei den Goodies mit den Weihnachtsmützen ist es praktisch, dass das DP gleich im Block genau in dieser Größer ist, so dass man nichts mehr zuschneiden muss.

Ich grüße Euch herzlich und wünsche ein schönes Adventswochenende!
Karo