Samstag, 22. Juli 2017

Post für Dich - Make & Take #2 von der Katalogparty

Dieses Kärtchen war ebenfalls ein Make & Take auf meiner Katalogparty..... ja.. ich weiß, es ist Monate her 😂.  Aber... egal!
Das erste Kärtchen habe ich übrigens hier KLICK gezeigt.


Aus dem Set "Dies & das" haben ich den Kreis in Smaragdgrün gestempelt dazu in Schwarz die großen Blümchen. Die haben wir dann mit den Markern ausgemalt. Dann noch ein Stück Designerpapier dazu. Daraus noch eine Wimpel und auch aus dem Papier die kleinen Blümchen ausgeschnitten. Fertig ist die Karte. Inspiriert wurde ich dazu von Sara Douglas höchstpersönlich, die bei on stage so ein ähnliches Kärtchen auf der Bühne gebastelt hat. 

Eine ganz liebe (und talentierte!!) Kundin fand diese Blümchen von mir nicht so prickelnd und hat diese Karte gezaubert. Ich war absolut von den Socken und fragte, ob sie mir sie fotografieren würde. Sie tat es und ich darf sie hier auch zeigen! Danke! Schaut her wie toll sie geworden ist:


Mir gefällt total, dass sie die Motive (Pilze) zusätzlich auf dem Designer gestempelt hat. Das sieht so cool aus! Dazu dieser gedoodelter Rand! Super!


Drückerchen Ihr Lieben! Eure Karo

MerkenMerken

Donnerstag, 20. Juli 2017

Kommunionskelch

für ein Mädchen:


und einen Jungen:


Ich weiß, dass die Kommunionszeit schon längst vorbei ist. Die Karten entstanden auch schon vor Monaten... Ich dachte mir, die höchste Zeit, endlich sie Euch zu zeigen.



Alle Materialien, die ich verwendet habe sind aus meinem Fundus. Der Kelch ist von Wycinanka.

Ich grüße Euch herzlichst, Karo

Dienstag, 18. Juli 2017

Sonnige Emoji Goodies

So herrlich sommerlich 😎



Gute Laune pur, gell? 😂



Und alles fing mit der Emoji-Geburtstagspary von Mila...


Es gab sonnige Emojis als Deko - aus Papier und aus Schokolade.
Und Emoji-Geschenke. Und Emoji-Torte 😋.


Und einige Schokolädchen sind dabei übrig geblieben - viel zu schade, um sie so zu essen 😆.
Also wurden sie kurzerhand in diese Gute-Laune-Goodies verarbeitet:


Sonnige Grüße, Eure Karo

Sonntag, 16. Juli 2017

Gartenfrisch - Chili-Rucola-Pesto aus dem Thermomix

Dieses tolle Pesto habe ich ratz-fatz in meinem Thermomix gezaubert. Schmeckt vorzüglich und schön aufgepimpt eignet sich vorzüglich als ein kleiner Mitbringsel. Ich hoffe, der Gastgeberin meines Workshops hat das Geschenk gut gefallen / geschmeckt 😋


Hihi.. mit diesem GARTENFRISCH ist ein bisschen gemogelt... Rucola & Chili stammt leider nicht aus meinem Garten... sondern aus dem Supermarkt. Aber ich fand es trotzdem so süß! Der Spruch kommt aus dem Set " Kreativkiste" , der Kranz aus "Ganz liebe Grüße".


Ich habe in Chili und Meeresgrün gestempelt. Dazu ein passendes Band & Kordel aus meinem Fundus. 

Hier KLICK findet Ihr das Rezept.

Ich grüße Euch herzlichst,
Eure Karo
MerkenMerken

Freitag, 14. Juli 2017

Eis, Eis Baby..... - in den neuen In Colors

Diese Karte habe ich als Swap von bekommen und ich fand die soooooooo schnön, dass ich sie Euch zeigen muss. So sommerlich! Einfach total cool:


Da merkt man, die neuen In Colors harmonieren einfach super toll zusammen, oder?


Der kleine Kreis mit dem Erdberchen dient als Verschluss für die Karte. Drinnen ist noch eine süße Botschaft gestempelt:


Ich wünsche Euch einen schönen Tag Ihr Süßen!
Eure Karo

Mittwoch, 12. Juli 2017

Alle meine Farben - im Rahmen

Präsentieren sie sich nicht toll? Ich bin begeistert - so habe ich nun alle Stampin' Up! Farben auf einen Blick - im Rahmen 😊.


Das Projekt haben wir bei unserem alljährlichen Demotreffen der Stempelsisters bei Silvia gemacht - sie war auch die jenige, die für alle die Quadrate in allen Farben gestanzt hat. Jede Sister hat irgendwie anders die Farben angeordnet. Ich habe mich in Reihen entschieden, zuerst gelb-orange, dann Rosatöne, dann Rot bis Lila, Blau usw.... Zum Schluss blieb noch ein Quadrat in Rot... Hmmmm... Kurzerhand wurde er in ein KARO umgewandelt 😉 und dahin geklebt wo ein leerer Platz war. Es war ursprünglich nicht so gewollt, aber zum Schluss fand ich, es macht den kleinen aber feinen Unterschied. Es ist nämlich KAROs Farb-Rahmen. Ich freue mich riesig darüber und muss nur noch einen geeigneten Platz in meinem Kreativraum dafür finden.....

Und da der Rahmen so gut zu unserer Challenge kreativ durcheinander passt... muss ich Euch nach Euren Ideen zu den tollen Ribbbbbbaaaaaaa Rahmen fragen. Die Dinger sind ja unglaublich populär - habt Ihr damit auch schon mal was gezaubert? Oder habt Ihr gerade eine Idee dafür? Dann nichts als ans Werken mit Euch 😉!  Und danach unbedingt mit uns teilen! Wir freuen uns auf Eure kreative Ideen im Rahmen! Ihr habt noch eine Woche Zeit.


Ganz liebe Grüße,
Eure Karo

Dienstag, 11. Juli 2017

TADAAAAA - HURRAAAA!

Hi Ihr Lieben, wie versprochen will ich heute die Gewinnerin der Verlosung bekannt geben:

KATHRIN79

Tadaaaa - Hurraaaaa!
Die Fee hat Deinen Namen aus dem Topf gezogen!



Herzlichen Glückwunsch!

Melde Dich bei mir wegen der Anschrift :-)

Aber EUCH ALLEN  will ich nochmal DANKE sagen, einfach so, dass Ihr da seid, hier mitlest und mich durch liebe Worte ermutigt, weiterzumachen. Denn das tut einfach gut und motiviert! DANKE!

Herzlichste Umarmung an ALLE meine lieben Leser,
Karo

Sonntag, 9. Juli 2017

Hurra - MEERESGRÜN

Bisher bei Karos Kreativkram....
Folge 1: Limette, Folge 2: Puderrosa, Folge 3: Sommerbeere, Folge 4: Feige.

Heute ist das letzte Teil der Reihe: ein ziemlich unspektakuläres Kärtchen in MEERESGRÜN mit schlichtem HURRA. Aber mit einem kleinen Clou dabei 😉
Diesmal ist das nämlich quasi eine Karte hergestellt mit dem.... Abfall 😂. Zumindest was den Spruch anbelangt. Ich nutzte dafür die Negative nach dem Ausschneiden von Hurra - die beiden Teilchen, die übrig bleiben, habe ich zusammen auf einem farbigem Kreis (hier Wellenkreis in Meeresgrün) geklebt und damit den Spruch "sichtbar gemacht":


Auf eine Möglichkeit bei der Verwendung der Thinlits "Liebevolle Worte" bin ich allerdings gar nicht gekommen. Und zwar, dass man die Schrift "Hurra" oder "Danke" mit kleinem Schnitt abtrennen könnte und einzeln benutzen könnte! Manchmal kommt man selbst nicht auf einfachsten Ideen 😆. Inzwischen habe ich das irgendwo im Netz gesehen ..... deswegen gebe ich Euch das als Info weiter. Den Spruch alleine - ohne Rahmen rum-herum zu nutzen... - ja! Das geht auch 👍

Ich denke, ich konnte Euch aber trotzdem in der Woche das Bundle sowie das blumige In Colors Designerpapier durch meine Kärtchen ein bisschen schmackhaft machen, oder? 

Das Bundle finde ich nämlich so sehr vielseitig! Es macht sich auf jeden Fall nicht nur in der Kombi mit den neuen InColors gut! Wie Ihr hier seht.... 



Aber... Verlosung? Wie ist das denn gemeint? Was wird hier jetzt verlost???? 😳 Einfach so? Ohne Vorwarnung?

Ich habe Euch vorgestern geschrieben, dass ich es total zu schätzen weiß, dass Ihr mich besucht und mir so liebe Worte schreibt - unabhängig davon, ob ich auf "Gegenbesuche" komme oder nicht. Einfach so, weil Euch was gefällt und Ihr schreibt das einfach spontan. Es kommt eben vom Herzen. VIELEN DANK dafür Ihr Lieben!

Nun habe ich mir Mühe gemacht und habe alle Kommentare von Euch gezählt und alle, die mir dieses Jahr was geschrieben haben, sind in den Lostopf gekommen. Ganz ganz viele Namen sind da drin. Auch meine lieben Leser sind da drin natürlich (hihi... ich musste sogar eine Assistentin einstellen, die mich dabei unterstützt, so viele Namen waren das 😊). Aus diesem Topf wird ein Name gezogen, den ich beschenken möchte und zwar mit den tollen Thinlits "Liebevolle Worte"

Diese Verlosung ist kein Blog Candy, um neue Leser zu gewinnen. Man muss NICHTS tun, um in den Lostopf  zu hüpfen. Das gab's schon mal bei Karos Kreativkram und wird sicherlich auch wieder mal geben. 

Nein. Diesmal ist das eine.... 
DANKE SCHÖN-HURRA-DU BIST DIE BESTE-Verlosung
😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊

Ich werde sie auch nicht bewerben - es gibt auch kein Button zum Mitnehmen usw... und ich werde auch den Gewinner nicht per E-Mail benachrichtigen - denn das brauche ich ja auch nicht. Die tollen Thinlits werden den Empfänger auch so finden - einfach deshalb, weil die Person hier einfach lesen wird, dass sie gewonnen hat und sich bei mir meldet.

Bist Du heute zum ersten Mal bei mir zu Besuch? Dann schreibe mir einen Kommentar - dann landest Du natürlich auch im Lostopf 😊!
Bist Du regelmäßig hier als leise Leserin zu Besuch? Dann schreibe mir Deinen ersten Kommentar! Ich würde mich riesig darüber freuen und so gerne Deinen Namen ebenfalls auf ein Los schreiben und in den Topf reinlegen! 

Ich freue mich ebenfalls, wenn Ihr Euch - falls Ihr öfters hier seid und Euch hier gefällt! - als Leser bei mir eintragt oder den Blog als E-Mail-Newsletter abonniert 😊 - das ist aber keine Voraussetzung für die Verlosung!

Ich werde dann mit Hilfe der (extra für diese Verlosung engagierte) Fee den Gewinner ermitteln (was für ein Glück, dass sie gerade Ferien hat und genug Zeitpuffer hat) und am Dienstag früh Euch dann die neue Besitzerin vom Danke-Hurra-Du bist die Beste-Thinlits vorstellen. 

Bis dahin bleibt fröhlich kreativ - wir sehen / lesen uns  😊!
Eure Karo

Samstag, 8. Juli 2017

Rahm es ein - kreativ durcheinander Challenge #39

Ein bisschen Vintage, ein bisschen romantisch und durch die goldene Farbe sehr edel ist diese außergewöhnliche Aufbewahrungsart für Ohrringe - im Rahmen:



Ich muss zugeben, die Idee stammt nicht von mir. Ich habe sie hier KLICK gesehen und war so begeistert, dass ich sie nacharbeiten musste :-)


Da mein Rahmen aus Metal ist, konnte ich leider mein Sptitzendeckchen nicht gleich an den Rahmen festtackern, wie das beim Holz möglich gewesen wäre. Ich habe aber mir also einen Rahmen aus fester Pape zugeschnitten (in der Größe meines Rahmens) und zuerst da dran das Deckchen getackert. Danach habe ich den Rahmen mit dem Sptzendeckchen an den goldenen Metalrahmen festgeklebt. Da mein Deckchen  oval war und nicht 100%ig den Rahmen ausfüllte, habe ich in den Ecken etwas "Luft" - aber ich finde das macht nichts. An einer Ecke, wo besonders viel Platz war, habe ich noch eine Schleife gebunden, um es auszufüllen. Ich finde, das sieht sehr schön und sogar gewollt aus, oder?

Meine Teamkolleginnen haben auch tolle Ideen mit Rahmen vorbereitet. Habt Ihr Lust bei ihnen vorbeizuschauen? Unbedingt! Springt rüber und lasst Euch inspirieren. Und natürlich wie immer freuen uns, wenn Ihr mit uns Eure kreativen Ideen mit Rahmen teilt!


Habt noch ein schönes Wochenende Ihr Lieben!
Eure Karo
MerkenMerken

Freitag, 7. Juli 2017

Du bist die Beste - FEIGE

Das heutige Kärtchen ist wieder monochrom.
Die Farbe des Tages: FEIGE.
Muster: Florale Eleganz.
Hach... da bin ich echt verliebt in diesesAquarell-Blumen-Mustr! Einfach nur wunderschön. Da braucht man nicht mehr viel und die Karte ist perfekt, oder?

Diesmal hab ich mich für "Du bist die Beste" entschieden.
Ideales Kompliment für die beste Mama, Freundin, Schwester, Lehrerin, Erzieherin, Nachbarin usw...


Oder für Dich!!!
Denn ja, auch DU - Du bist auch die BESTE!
Du, die Du das heute liest! Schön, dass Du da bist!

Warum, fragst Du Dich? Was ist jetzt los?

Nun, ich möchte mich an dieser Stelle herzlich bei Dir bedanken.

  • weil Du mich immer wieder hier besuchst und liebevolle Worte mir hinterlässt! Einfach so und nicht als "Gegenkommentar" auf meinen.  Denn.... ich komme selbst in der letzten Zeit selten dazu, eine Blogrunde zu machen und schreibe selbst wenig bis kaum Kommentare. Desto mehr freue ich mich über die Leute, die mir trotzdem was schreiben. Denn ich weiß dann: es kommt vom Herzen und ist keine Revanche für meine Kommentare!
  • weil Du Dich als Leserin einträgst - einfach so, weil es Dir hier gefällt und nicht weil ich mich bei Dir eingetragen habe oder weil Du in einen Lostopf hüpfen kannst, um was zu gewinnen!

Deswegen DU, die Du das heute liest! An einem stinknormalen Freitag.... bei einer stinknormalen Karte und keinem Feuerwerk der Kreativität.

ICH BIN FROH, DASS DU DA BIST! 
DU BIST DIE BESTE 😘.

Ich sende Dir einen ganz dicken Drücker!

Wir sehen uns dann morgen? Da ist es wieder Challenge-time bei kreativ durcheinander und ich habe was Cooles vorbereitet. Kommst Du schauen? Ich würde mich freuen!

Hab noch einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
Eure Karo

Donnerstag, 6. Juli 2017

Ein großes Hurra - SOMMERBEERE - auf die tollen Juli-Angebote!

Diesmal habe ich das Kärtchen keinen genähten Rand verpasst (wie hier und hier) sondern etwas höher mit Dimensionals angeklebt.  Auch eine tolle Wirkung, finde ich. Dabei verzichtete ich auch auf eine zweite Farbe wie bei den letzten Karten - ich entschied mich alles SOMMERBEERE 😍 zu belassen. Auch die glitzernden Enamel Dots (Lackpünktchen) sind in Sommerbeere. Als Spruch hab ich diesmal HURRA gewählt - passend für alle freudigen Gelegenheiten!

Und fertig ist die Karte. So mag ich das am liebsten: zack-zack und fertig 😂.


Wieder sehr minimalistisch gestaltet aber ich finde, sie ist doch durch das Designerpapier und diese wenigen aber feinen Embelishments nicht zu nackisch 😆, oder? Was sagt Ihr? 

Ich fand, dass diese Karte einfach genial zu aktuellen Stampin' Up! Angeboten passt. 
In dem Sinne EIN GROßES HURRA auf die tollen Juli Angebote 👍

Angebot für Besteller:

Im Juli bekommt jeder Besteller für je 60€ Bestellwert je einen Gutschein im Wert von 6€, der vom 1. bis zum 31. August einlösbar ist:



Da kommt schon ein bisschen eine Hurra-Stimmung, oder? Bei den Angeboten? Aber es kommt noch besser! Und zwar ein Angebot für alle, die vielleicht noch nicht dazu gekommen sind, aus dem neuen Katalog zu bestellen und jetzt im Juli das nachholen möchten... Wenn Ihr mindestens 129€ ausgeben würdet, lohnt es sich ganz und gar nicht, die Ware einfach zu bestellen, sondern gleich einzusteigen und noch mehr abzusahnen. Aber lest einfach selbst!

Angebot für Neueinsteiger:

Im Juli bekommt jeder Neueinsteiger ein Geschenkpaket mit Basisprodukten im Wert von 63,50€  sowie das Stempelset "Wie ein Weihnachtslied" im Wert von 24€ gratis zum regulären Starterset dazu! Das bedeutet, dass Neueinsteiger im Juli Produkte und Geschäftsmaterialien im Wert von sage und schreibe 262,50€ für lediglich 129€ bekommen. Sogar Portokosten werden Euch geschenkt! Na wenn das keine Bescherung im Juli ist 😀:


Wichtig: dieses Einsteigen-Angebot von Stampin' Up! richtet sich wirklich an ALLE! Auch an Hobbybastler, die nur deswegen einsteigen würden, um die tollen SU Produkte preiswerter erwerben zu können. Es gibt dabei wirklich keinen Haken! Ihr müsst keine Workshops geben oder Produkte an andere verkaufen. Solltet Ihr noch skeptisch sein und nach einem Hacken suchen, meldet Euch gerne bei mir! In einem persönlichen Gespräch kann ich dann besser auf Eure individuellen Fragen, Bedenken oder Zweifel eingehen.  Und auch wenn Ihr schon mal eine Demo wart aber Ihr möchtet einen neuen Start machen, dürft das auch gerne tun. Wir - GLUE GIRLS - freuen uns auf Verstärkung! 

Seid Ihr ganz kribbelig und möchtet Ihr gleich starten? Und bei 129€ Einsatz - 133,50€ Gewinn machen? Super: für alle Kurzentschlossen gleich hier der Link KLICK zur Anmeldung!

Macht's gut Ihr Lieben! Bis morgen, 
Eure Karo

Mittwoch, 5. Juli 2017

Beste Wünsche - PUDERROSA

Heute ist PUDERROSA der Star und mit dem BESTE Wünsche macht das Kärtchen zu einem Hingucker. Diesmal ein bisschen Bling-Bling dazu (irgendwie passte das so gut zu Rosa 😂) und die Karte ist perfekt.


Den Rand hab ich ähnlich wie gestern abgenäht, ein kleines Detail (passend zum in Anthrazit gestempelten "WÜNSCHE") - aber macht doch was her finde ich.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag Ihr Lieben!
Eure Karo

Dienstag, 4. Juli 2017

Danke für alles - LIMETTE

Heute zeige ich Euch die erste Karte aus der In-Color-Reihe mit den Thinlits  "Liebevolle Worte" und dem Stempelset "Beste Grüße" (beides auch als Bundle erhältlich) sowie dem Designerpapier "Florale Eleganz".

Die Stars sind heute LIMETTE und DANKE.
Morgen geht's dann weiter. Mit anderer Farbe und anderem Spruch 😊.


Ich bin von den Framelits total angetan. So vielseitig und schön sind sie! Dazu kann man damit im Nu eine Karte zaubern. Das finde ich Klasse!

Aber auch Anhänger lassen sich mit diesen Framelits super gestalten: hier KLICK.

Ich bin diese Woche ziemlich unter Zeitdruck - daher sowohl heute als auch die nächsten Tage, könnt Ihr aufatmen, ich werde Euch zur Abwechslung nicht mit überlangen Texten quälen! 😜

Und so mache ich schon jetzt Schluss und düse zu meinen weiteren to-do's ab.
Bis morgen Ihr Lieben! 😘
Karo

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

Sonntag, 2. Juli 2017

Quadratisch, praktisch, Gänseblümchen

Das Prinzip der Karte ist klar :-) Das Format muss quadratisch sein, dann kommt ebenfalls ein quadratisches Designerpapier (in meinem Fall das schöne DP in Holzoptik) und zum Schluß ein 3D-Blümchen oder ein anderes Stanzmotiv. Schnell, unkompliziert, ohne Stempeln - für jeden Anlass.


Ich glaube, das Geheimnis solcher schlichten Karten ist, dass wirklich alles vom Feinsten ist. Das Designerpapier muss wirklich schon sein und das ausgestanzte Motiv mit Liebe zum Detail gewerkelt, Und ich mag es auch, dass der Quadrat den gestickten (nicht wirklich natürlich!) Rand hat. Und dieses kleine Label an der Seite. Und die Farben stimmen - das Band vom Label ist ja Sommerbeere - genau in der Farbe, in der ich das Blümchen geinkt habe. All das sind an sich Kleinigkeiten und man könnte sagen, egal. Aber nein - die machen nämlich den kleinen aber feinen Unterschied. 

Nun hab ich Euch gleich noch ein paar echte Gänseblümchen mitgebracht:


Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag Ihr Lieben!
Herzlichst, Eure Karo
MerkenMerken

Samstag, 1. Juli 2017

Dreiecksbox für eine Yogurette - mit Anleitung

Hihi...  heute wieder ein sommerlicher 🌞-gelber Beitrag. Ich bin eben ganz im Sommer angekommen und lass mich ganz und gar nicht verunsichern, dass im Moment ... regnet... Denn das ist sicherlich nur eine GANZ KURZE Sommerpause. Bald wird wieder sonnig und warm und wir schwitzen fröhlich wieder 😅. Natürlich hat so ein verregnetes Wetter auch seine Vorteile: man frau kann mit ruhigem Gewissen am Basteltisch bleiben, muss nicht in den Garten (Gießen ist auch nicht notwendig) und frau klebt auch nicht an dem Papier fest  😂.

Ja, ja... das liebe Wetter, immer wieder ein Grund um ein paar Worte darüber zu verlieren.... Aber nun zum Thema. Die Dreiecksbox ist ja wirklich keine neue Erfindung - alle Ehre der Person, die die wirklich erfunden hat. Wer das war, weiß  natürlich kein Mensch, weil die inzwischen 1000fach kopiert und nachgebastelt wurde. Und jedes Mal gibt's ja eine neue Anleitung. Wer soll also sagen, welche davon die Ursprungsversion ist... Nun ja, meine sicherlich nicht! Ich habe die schon hier für eine Amicelli KLICK gebastelt und als ich nach einer Idee nach einer Verpackung für meine sonnigen Yogurette-Riegel gesucht habe (lang und schmal sollte sie ja sein), habe ich mich daran erinnert. Und als ich diese wunderschöne Gestaltung von Kerstin gesehen habe, dachte ich mir...

ES IST DIE ZEIT..... für eine neue Version von der Dreiecksbox  😂.
EineYogurette Version!

Und nun ist sie. Tadaaaa.....


Total klein und niedlich. Farblich passend zur Yogurette natürlich (bei mir muss das sein 🙈):


Die Anleitung ist auch sehr einfach, ich habe wirklich nur das Minimum gemacht (im Vergleich zu Kerstin) aber 2 Packungen Yogurette sollten verpackt werden und ich hatte nur 1 Tatort Zeit 😆. Also ich verzichtete auf viel Schnickschnack sowie das Kleben der Schachtel. Sie geht dadurch auch ganz einfach auseinander und so kommt man an die Riegel am besten dran (ich mag nicht ein Gefummel, wenn alles so klein ist, dass ich mit meinen dicken Fingern nicht an den Inhalt komme 😖).

Um sie wieder zu verschließen, muss man nur die Seitenteile einklappen und erst die vordere "Klappe" zumachen und dann die hintere "Klappe" umschlagen. Die Banderole wieder aufziehen und fertig. Nichts geht's beim Aufmachen & Verschließen kaputt, die leckere White & Mango kann in den Mund und die leere Verpackung in eine "Swaps / Goodie-Kiste" landen. Naja... die Lehrer und Trainer (aus verschiedenen Vereinen), die mit dieser klitzekleinen Danke-Aufmerksamkeit von meiner Tochter beschenkt wurden, werden die sicherlich eher ins Altpapier werfen... 😭 aber meine Kunden, denen ich sie mit in die Bestellung reinlege, sicherlich nicht! Bei denen wandert sie sicherlich in so eine Sammelkiste zu all den anderen schönen kleinen Teilchen. 

So sieht das gute Stück von der Seite. DREIECK eben  😂.



Der Spruch stammt aus dem Set "Kreativkiste":


Das Designerpapier (Currygelb-Weiß-Schwarze Streifen) heißt "Muster & Motive". Dann habe ich noch einen Kreisstanzer und Wellenkreis-Framelit gebraucht. Und die einfarbige Kordel in Curry-Gelb und das neue Mini-Pailetten-Band in Schwarz.


So und nun kommt die Anleitung! Hihi... selbstgezeichnet - ich hoffe aber dass alles selbsterklärend ist. Die gestrichelte Flächen soll man wegschneiden, die Falzlinien sind ebenfalls gestrichelt und die Schneidelinien normal. Wenn Ihr Fragen habt, meldet Euch einfach!


Ich wünsche Euch einen schönen Start in die Ferien - zumindest hier in Hessen ist es endlich soweit! Und wenn sich die Sonne hier in Deutschland rar machen sollte, dann packen wir unser Zelt, Kids und Katz (na gut, die lassen wir doch lieber daheim) und hauen einfach ab! In die 🌞!!!

Ich drück Euch! Habt ein schönes Wochenende!
Eure Karo

P.S. Wenn Ihr auch noch im Sommer-Modus seid (Wetter hin oder her) und sommerlich kreativ unterwegs seid, zeigt uns doch Eure Ideen bei unserer kreativ durcheinander Challenge! Wir freuen uns auf Eure sommerliche Ideen!
MerkenMerken
MerkenMerken