Samstag, 8. Juli 2017

Rahm es ein - kreativ durcheinander Challenge #39

Ein bisschen Vintage, ein bisschen romantisch und durch die goldene Farbe sehr edel ist diese außergewöhnliche Aufbewahrungsart für Ohrringe - im Rahmen:



Ich muss zugeben, die Idee stammt nicht von mir. Ich habe sie hier KLICK gesehen und war so begeistert, dass ich sie nacharbeiten musste :-)


Da mein Rahmen aus Metal ist, konnte ich leider mein Sptitzendeckchen nicht gleich an den Rahmen festtackern, wie das beim Holz möglich gewesen wäre. Ich habe aber mir also einen Rahmen aus fester Pape zugeschnitten (in der Größe meines Rahmens) und zuerst da dran das Deckchen getackert. Danach habe ich den Rahmen mit dem Sptzendeckchen an den goldenen Metalrahmen festgeklebt. Da mein Deckchen  oval war und nicht 100%ig den Rahmen ausfüllte, habe ich in den Ecken etwas "Luft" - aber ich finde das macht nichts. An einer Ecke, wo besonders viel Platz war, habe ich noch eine Schleife gebunden, um es auszufüllen. Ich finde, das sieht sehr schön und sogar gewollt aus, oder?

Meine Teamkolleginnen haben auch tolle Ideen mit Rahmen vorbereitet. Habt Ihr Lust bei ihnen vorbeizuschauen? Unbedingt! Springt rüber und lasst Euch inspirieren. Und natürlich wie immer freuen uns, wenn Ihr mit uns Eure kreativen Ideen mit Rahmen teilt!


Habt noch ein schönes Wochenende Ihr Lieben!
Eure Karo
MerkenMerken

Kommentare:

  1. Liebe Karo,
    Dein Rahmen gefällt mir super gut - und die Ohrringe sind auch sehr hübsch.
    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
  2. Karo das schaut toll aus und ist eine coole Idee... Leider hab ich eigentlich nur 2 Paar Ohrringe... Schmucktechnisch bin ich ein "immerdasgleiche" Trager... Aber ich hab eine Freundin für die wäre das mal eine Geschenkidee...
    GLG und ein schönes Wochenende
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Idee, liebe Karo! So sind die Ohrringe immer schön in Szene gesetzt :))
    Herzliche Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Sehr coole Idee, liebe Karo. So findet Omas Spitzendeckchen den angemessenen Rahmen. Auch die Idee mit der Schleife - superschön - das muss so sein.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Süße Idee von dir Karo, wunderschön. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Karo, ich trage leider auch keine Ohrringe, aber deine Idee ist ja einfach mal wunderschön! TOlle Farben und auch die Ohrringe passen ganz perfekt. Finde es richtig schön Vintage!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karo,
    ich finde deine Umsetzung total klasse!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Super schöne Idee!
    Ganz liebe Grüße aus dem Süden
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Dein Rahmen ist wie gemacht für diese tollen Ohhringe! Ich würde das ja gar nicht als praktische Aufbewahrungsidee sehen, sondern vielmehr als Kunstwerk zum Aufhängen! Sieht wunderschön aus!
    Du musst mir unbedingt mal ein paar Tipps zum Fotografieren geben! bei dir sieht das immer so toll aus!
    Viele liebe Grüße und ein dicker Drücker,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Ein edler Klassiker mit nostalgischem Touch...
    Gleich noch eine Aufbewahrung in einem...
    Wie genial!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  11. Schaut so schick aus! Tolle Idee liebe Karo!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine schöne Idee. Ich bin zwar schmucktechnisch eher unterbesetzt,
    aber das würde ich mir auch hinstellen :)

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen