Sonntag, 12. Januar 2014

Kronkorken - Liebeserklärung

oder einfach ein HERZlicher Gruß... mit dieser Karte:


Wie ich Euch schon gestern erzählt habe, diesen Bier-Kronkorken habe ich auch duch mein "Wunder-Maschinchen" durchgenudelt, mit dem Ergebnis, dass er ganz platt wurde. Und dann kannt man ihn als eine schöne Umrandung für ein Motiv zweckentfremden ;-)


Ich habe hier drin einen Kreis ausgestanzt und ein Herz, reingeklebt und mit Mod Podge 3 D ausgefüllt (ähnlich wie hier im Video).

Das "Gesprenkel" im Hintergrund ist nicht gesprenkelt, sondern gestempelt ;-) Und zwar mit Hilfe von:
Versamark (Hier *klick hab ich für Euch eine sehr gute Erklärung gefunden, was das ist)
und Stempeln aus den Sets: "Gorgeous Grunge":

 und "Hearts a Flutter"

Und natürlich ein Spitzendeckchen konnte nicht fehlen :-)

Die Idee für die Karte habe ich von Dina!!

Wenn Ihr noch Fragen habt, könnt Ihr sie jederzeit unten bei Kommentare loswerden ;-)

Ich wünsch Euch noch einen guten Start in die neue Woche!

HERZliche Grüße

Karo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen