Mittwoch, 29. April 2015

Blumige Grüße - Kreationen vom Workshop :-)

(fast) ohne Sprüche sind bei meinem Blumenworkshop am letzten Freitag entstanden. Ich bin einfach überwältigt, wie kreativ die Teilnehmerinnen waren.

Die Aufgabe war nämlich nicht einfach ;-)
1.) Papier aussuchen (die Qual der Wahl: Ton in Ton oder doch eher zwei-/ mehrfarbig???)
2.) gestanzten Kreise zerknüllen!!!!!!!!

Meine "Vorlage" sah so aus:



Die Idee mit einer Blume aus den versetzt (vorher zerknitterten) Kreisen stammt von Andrea (hier KLICK).

Und hier die Kreationen vom Workshop:

- einmal die pastellige Version mit Pistazie - so wunderschön zart & leicht (das Papier hab ich in Polen gekauft, so dass ich Euch keinen Link geben kann....)


- dann Rhabarberrot-Gelbe fröhliche Kreation von Ursina:
Die Brads stammen auch aus Polen :-)
Hier ist das Blümchen aus meinen DP-Papier (querbeet) gemacht. Das Hintergrundpapier kommt aus dem SU DP-Block "Aufgeblüht".


- und noch eine Blüte in Gelb - die ist nicht so ganz aufgegangen ;-)


 - und wieder eine pastellige Version mit viel Pistazie mit etwas Wassermelone & Gelb:


- Und hier eine Blume, die nicht so ganz zerknüllt ist - es sieht auch toll aus, oder?


Alle Blümchen aus meinen DP-Papierresten (querbeet) gemacht.

Das Hintergrundpapier kommt aus dem SU DP-Block "Aufgeblüht". Falls Ihr keinen ganzen Block bestellen möchtet, könnt Ihr bei mir ebenfalls eine kleine Kostprobe als Paper Share-Angebot anfordern.


Ich grüße Euch herzlich, Karo

Kommentare:

  1. Wunderschöne Karten sind das alle geworden! Hast du schon gesehen, dass du mit deiner Karte wieder ins Schwarze getroffen hast? Herzlichen Glückwunsch ^_^

    Noch eine schöne (kurze) Woche,
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap :-))) Ich freu mich riesig, auch wenn ich ehrlich gesagt, etwas überrascht bin, weil mir selbst die Karte nicht so gut gefallen hat.... Tja.. so ist es manchmal.
      Liebe Grüße, Karo

      Löschen