Dienstag, 24. Mai 2016

Du bist ein Diamant: eine (etwas andere) Karte zum BU-Abschluss

Wie versprochen zeige ich Euch heute meine Karte für Julia zum BU Abschluss. Ich kenne meine Tochter schon ein bisschen und weiß, dass sie nicht so auf Geschnörkel steht. Cool sollte die Karte sein und auf keinen Fall verspielt. Und eine Aussage sollte sie haben. Da kam mir dieser Stempel in Sinn... Der passte perfekt dazu, was ich meinem Kind an diesem Tag (von Gott) zusagen wollte :-)


"Weil du so wertvoll bist
in meinen Augen,
kostbar und einmalig,
sollst du auch herrlich sein,
und ich habe dich lieb."

Die Bibel: Jesaja 43,4

Was die Farbkombi anbelangt, habe ich bei dem Geschenk ihre Lieblingsfarbe Hellblau mit der neuen InColor Farbe "Zarte Pflaume" kombiniert, weil das die Farbe ist, die dem Ton von ihrem Kleid sehr ähnlich ist (Altrosè). Dazu eben vieeeeeeeel Silber-Glitzer (auch der Diamant funkelt und glitzert, leider sieht man das auf dem Foto nicht). 

Als Geschenk bekam Julia eine wunderschöne Bibelausgabe für ihren weiteren Weg mit Gott und einen Gutschein für ein.... Schmuckstück (als eine kleine Erinnerungsstücke, dass SIE selbst auch ein Schmuckstück ist - unendlich kostbar und wertvoll :-)

Euch interessiert vielleicht wie der Tag so verlaufen ist. Ihr wisst, ich habe gezittert, ob das Wetter schön sein wird. ES WAR :-) Aber INSGESAMT war der Tag einfach nur schön! Julia hat wunderschön ausgesehen. Wir hatten zwar morgens noch etwas Anspannung wegen der Frisur (ich sage nur.... Wasserfallzopf) aber nachdem die doch recht gut geklappt hat, hat sich das auch gelöst. Der Gottesdienst war total ansprechend. Die Sonne schien und ich konnte wunderschöne Fotos beim Gratulieren draußen schießen. Das Essen im Lokal war wunderbar und am Ende ist Julia mit ihren Freundinnen auch noch Tretboot in Bad Nauheimer Teich im Park gefahren (genau so wie sie sich das gewünscht hat!!!). Sie bekam viele Karten mit Gratulationen (auch von einigen von Euch - DANKE!!!!), die sie genüsslich alle nacheinander geöffnet und gelesen hat und viele kleine und größere Geschenke, über die sie sich nicht weniger gefreut hat (ist ja klar ;-) Sie war einfach rundum glücklich! Und ich war einfach nur dankbar, dass sie so glücklich war und dass alles so gut geklappt hat und wir alle so einen fröhlichen Tag hatten. Auch dass meinen Schwiegereltern an dem Tag so gut ging, dass sie an der Feier teilnehmen konnten (was vorher ungewiss war...)!!!! 

Nun genießen wir jetzt die gemeinsame Zeit mit meinen Eltern, die extra für diese Feier aus Polen angereist sind und paar Tage bei uns bleiben. Deswegen eile ich gleich ins Wohnzimmer, wo alle schon auf mich warten - wir wollen nämlich Baptistenskat spielen (eine Variation von Elfer raus- total lustig :-)

Ich grüße Euch herzlichst, 
Karo

Kommentare:

  1. Das ist so eine wunderschöne "Karte" Karo - ich bin ganz hin und weg :)
    Auch die Story dahinter ist superschön zu lesen - ich finds klasse, wenn man seine Gefühle einfach offen sagt und zeigt! Ist heutzutage leider nicht mehr "normal".
    Liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karo!
    Eine wirklich wunderbare Karte kombiniert mit dem Geschenk! Sogar das Geschenkpapier sieht vom Muster her wie ein Diamant aus! Der Stempel ist eine tolle Botschaft!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karo,
    du hast ihr einen wunderschönen Tag bereitet! Das weiß sie bestimmt zu schätzen!
    Ich drück dich aus der Ferne!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Wow... Die Karte und alles drum und dran spiegelt wider, was Du von Deinem Kind hältst. Ein wunderschönes Geschenk, nicht zuletzt wegen dem, was dahintersteht.
    Toll!!!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Wow das sieht aber auch toll aus! Du hast da eine traumhafte Frabkombi gewählt!
    Schön, daß ihr einen rundum gelungenen Tag hatten😊
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen