Montag, 5. Dezember 2016

Tüten-Adventskalender in Rot-Weiß

Ei, ei, ei... ich war dieses Jahr so spät!!! Es war irgendwie in den letzten Wochen so viel los, dass ich  wirklich nicht rechtzeitig dazu kam, die Adventskalender für meine Mädels zu basteln. Erst am 2.12 habe ich sie fertig gekriegt 🙈.

Nach dem Rosa-Kupfer-Rausch hab ich heute für Euch zur Abwechslung wieder was Klassisches. Die altbewährte Farbkombi zu Weihnachten: Rot-Weiß. Mein absoluter Liebling sowieso.... hihi... Rot-Weiß ist für eine Polin sowieso ein Muss 😉.  Beim Adventskalender hab ich noch dazu Kraft kombiniert, ja.... das mag ich 😍!!!


Der Adventskalender für die Mila in Tüten gestaltet. Einige Tüten habe ich schon fertig gehabt (die Gestreiften, die Weißen und die roten sind von Depot, die Krafttüten sind stinknormale "Gemüse- und Obstpapiertüten"). Die Tüten mit Sternchen sowie die großen Krafttüten habe ich aus Geschenkpapier und Packpapier gebastelt: hier KLICK findet Ihr eine super einfache Bildanleitung dazu. 


Da nicht alle Tüten auf der Kommode Platz gefunden haben (ja.... einge sind schon sehr groß 🙈) musste ich schnell eine "Hängevorrichtung" ausdenken. Ich legte auf den Schrank (der neben der Kommode steht) also eine alte Gardinenstange hin und so konnte ich zumindest 4 Tüten noch dort anbringen 😆.


Die Zahlen habe ich in Schwarz und Rot gestempelt - mit dem KLICK Stempelset von creative depot. 
Das Band für die Schleifen habe ich jeweils angetackert und dann eine Schleife gebunden. So waren die Tüte sicher und schnell verschlossen. Dieses Tütchen hier war ein "Reste-Tütchen" - da wurden einfach verschiedene Bandreststücke verarbeitet:


Habt Ihr dieses Jahr auch einen Adventskalender gebastelt? Was versteckt sich bei Euch hinter der Türchen - nur Süßigkeiten oder kleine Gutscheine oder doch Geschenke??? Ich bin nicht so der Freund von Süßigkeiten im Adventskalender und so versuchte ich immer was Praktisches in die Tüten einzupacken. Und so kriegt Mila an drei Tagen Socken, an zwei Tagen neue Nachthemdchen, zweimal gibt's einen Pulli und mal auch ein Buch, ein Ausmalbuch und dreimal kleine Ohrringe (sie liebt Schmuck 😂), mal ein Duschgel, eine kleine Handcreme und ein Schaumbad. Aber ja... ab & zu gibt's bei mir natürlich auch Schoki 😇 - denn nur mit Geschenken wäre der Adventskalender einfach  zu teuer.... 

Bei unserer KREATIV DURCHEINANDER Blog läuft gerade die Challenge zum Thema "Advent, Advent"... deswegen wenn Ihr auch einen Adventskalender gebastelt habt (oder ein Adventskranz oder oder oder....) schießt mal ein Foto von Eurem Projekt und teilt es mit uns. Ihr müsst keinen Blog haben, um an der Challenge teilzunehmen! Ihr könnt einfach uns auch einfach das Foto per Mail zusenden: hier KLICK! Wir stellen es auf unserer Pinterest Board ein und dann verlinken es bei der Challenge! Bis Mittwoch, 20 Uhr habt Ihr Zeit!

Ich grüße Euch herzlich, 
Eure Karo

MerkenMerken

Kommentare:

  1. Liebe Karo,
    das sieht so schön aus. Du hast den Kalender mit soooo viel Liebe gemacht.....das war Mila bestimmt begeistert, oder?
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. 2. Dezember ist doch fast noch pünktlich ;) sehr hübsch anzuschauen in rot Kraft weiß! Den Inhalt find ich auch super :)
    LG. Eunice

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karo!
    Schön, dass du auch brauchbare Gegenstände in den Adventskalender eingebaut hast! Klar, auch wenn das ins Geld geht: Socken, etc. braucht das Kind ja sowieso! Von daher finde ich das gut!
    Unser Sohn ist fast 14, da bastele ich keinen Adventskalender mehr. Da ich die letzten zwei Wochen krank war, habe ich auch unsere Wohnung kaum weihnachtlich geschmückt - ich hatte einfach keine Lust dazu. Daher beteilige ich mich dieses Mal nicht an eurer Challenge. Bin aber schon auf das nächste Thema gespannt!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Karo, was für eine toller Adventskalender. Wunderbar gelungen!

    Liebste Grüße
    Constanze

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Da wird Mila sich riesig gefreut haben! Ich mag die klassischen Weihnachtsfarben auch so gerne!
    Ganz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Das mag ich auch alles sehr!!!!
    Wunderschön Karo...
    Liebste Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Karo,
    ach ist der schööön.... Da werden sich deine Mädels aber gefreut haben. :-)
    Liebe Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karo,
    das sieht toll aus!
    Gruß und schönen Nikolaustag,
    scrapkat

    AntwortenLöschen