Freitag, 4. März 2016

Romantisch, etwas nostalgisch und sehr blumig....

aber hoffentlich nicht kitschig wird es heute bei mir.

Ich habe Euch gewarnt, ich finde das Papier "Geburtstagsstrauß" wirklich sehr sehr schön, so dass ich gleich mehrere Karten in diesem Stil "produziert" habe.... Ich habe sozusagen meine Schere und Pinsel geschwungen habe und dann gab's einfach keinen Halt mehr ;-) Hmmm, geht das überhaupt? Ich meine das Tanzbein kann man schwingen, aber Schere & Pinsel???  Naja, Ihr versteht, was ich meine: ich habe ganz fleißig geschnippelt und gemalt und gekleckst ;-)

Achtung: Bilderflut :-D
#1

#2


Hach, ich muss zugeben, ich bin verliebt... ;-) So schön pastellig, oder?

#3

Alle Karten sind doch ziemlich ähnlich (dieselbe Farbkombi, dieselben Motive und ähnliche Anordnung) aber doch jede ein Unikat. Ich habe nämlich bei jeder irgendwas doch anders gemacht ;-)

#4


Wie mag diesen Aquarell-Still bei dem DP und ich habe den bewusst in meinen Karten aufgegriffen.

#5


Da hab ich etwas im Hintergrund "gepinselt" - mal Streifen gemacht, oder Aquarelle-Dots gesetzt ;-) In bisschen auch im Still von "Malerische Grüße" - nur dass dort die Karten schon so "aquarellig" vorgefertigt sind....

#6


Wie findet Ihr die Goldakzente? Irgendwie habe ich Lust gehabt auf etwas Glamour ;-)

#7

Dieser zarte Goldfaden ist ein Traum, oder? Die Goldkleckse habe ich ganz und einfach mit Glitzerkleber "Goldglanz" gemacht (toller Name, finde ich :-D

#8

Manche habe ich bewusst etwas bunter gestaltet:

#9

Viel kann man regulieren, was für eine Hintergrundfarbe für die Basiskarte man nimmt. Wenn man eben die kräftige Melonensorbet-Rot nimmt, wirkt die Karte gleich anders, gell?

#10

Bei der Rose habe ich mich in einem 3D Look probiert und den Strauß habe ich insgesamt bewusst etwas reicher gestaltet, für alle die etwas opulenter mögen;-)



Hier noch einmal die selbstgemalten Streifen:
#11

Und hier mehr weiße Fläche ;-)

#12


Nun bin ich total gespannt, wie Euch die Karten gefallen... Ist das Euer Geschmack, oder eher zu süß? Kitschig womöglich???? Welche Karte ist Euer Favorit? 

Morgen erwartet Euch bei kreativ durcheinander Challenge eine neue Herausforderung.... Ich sage nur... es wird... Nein, ich sage erstmal noch nichts ;-) Wir sehen / lesen uns morgen!

Ich wünsche Euch also erstmal einen schönen Freitag Abend :-D
Eure Karo


Kommentare:

  1. Hallo Karo,
    eine wunderschöne Bilderflut war das...
    Eine Karte schöner als die andere!
    Das Blumenpapierchen Hüte ich jetzt wie einen Schatz, setze mich auch mal in Schnippellaune damit hin...
    Herzliche Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Eine Karte schöner als die Andere - klasse! Mein Favorit - wenn ich mich unbedingt entscheiden müsste - sind die in hellblau hinterlegten Karten. Sonst ists für meine Augen fast schon etwas zu rosa ;)
    Liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für eine Bilderflut. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welche Karte mir am besten gefällt. Aber eines weiß ich, ich werden auch anfangen das Papier zu zerschnibbeln. Danke für ein bisschen Frühling.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöner als die andere.....ich könnte mich nicht entscheiden.....dicken Drücker, Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Moin Karo,
    ALLE Karten sind wunderschön - ich kann mich kaum sattsehen, die sind so herrlich frühlingsfrisch, frühsommerlich, fröhlichbunt,....
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. ...und wunderwunderschön - könntest du dem Post-Titel noch hinzufügen ;o)
    Mir gefallen ausnahmslos alle Karten sehr sehr gut!
    Ganz liebe Grüße,
    Bianka

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Da hast du echt den Pinsel geschwungen! Sind alle super geworden.
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. So eine wunderbare Kartenauswahl.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  9. WoW Karo! Das ist eine kreative Explosion!
    Schauen alle super aus!
    LG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  10. Die sind wirklich wunderschoen!! Kann gar nicht sagen Welche mir am besten gefaellt. Hier in Kanada findet man selten deutsche Karten, und deshalb gefallen sie mir auch.

    AntwortenLöschen
  11. Total tolle Idee, das designerpapier auseinander zu schnippeln. Muss ich unbedingt auch mal ausprobieren.

    Ich finde ALLE Karten wunderschön
    Sie sind so herrlich leicht, freundlich und richtig frühlingshaft.

    LG Katja

    AntwortenLöschen