Samstag, 12. November 2016

Gute Besserung - kreativ durcheinander #23

Ich sage nur.... HÜHNERBRÜHE.... Perfekt für die Erkältung! Das weißt schon jedes Kind, oder? Zumindest als ich klein war, war diese Weisheit allseits bekannt. Glaubt Ihr nicht? Dann klickt HIER und lest nach :-)

Wenn man selbst aber nicht krank ist? Sondern die beste Freundin oder die liebste Schwiegermutter? Oder die hilfsbereite Nachbarin von nebenan? Wie wäre es, der durch Erkältungsviren geplagten Person ein Glas selbstgemachter Hühnerbrühe vorbeizubringen? Mit einem kleinem Gute Besserung-Wunsch?


Wer Thermomix hat, kann sich diese KLICK Hühnerbrühe kochen. Ist echt nicht schwer und geht relativ schnell :-)


In der blauen Schüssel von der Karte ist natürlich auch Hühnerbrühe, das sieht man, oder?

Hihi... ich bin gespannt, wie Ihr mein Gute Besserung - Set findet... Es ist nämlich mein Beitrag für unsere aktuelle Challenge bei kreativ durcheinander:


Wir freuen uns schon auf Eure Ideen zu diesem Thema!

Ich grüße Euch herzlichst,
bleibt schön gesund Ihr Lieben!
Eure Karo

Kommentare:

  1. Die Idee ist klasse liebe Karo...
    Ich liebe Deine Farbkombi mit dem frischen rot!
    Super....
    Liebsten Gruß von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Karo 😍😍😍 so genial! Und der süße Stempel mit dem Vögelchen. ..ich bin begeistert!
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Perfekt, liebe Karo! Bei uns gibt es auch immer Hühnerbrühe im Erkältungsfall :)))
    Herzliche Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Dein Set ist wunderbar.....und jetzt lass mich raten....die Hühnerbrühe hast du im Thermomix zubereitet?
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Supee Idee liebe Karo und ganz liebevoll umgesetzt! Da wird einem gleich warm ums Herz.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. Absolut klasse!
    Da kommt der Patient ganz schnell wieder auf die Beine!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  7. Mhmmm...die Hühnersuppe sieht gut aus. Ich kann mir direkt vorstellen wie du jeden einzelnen von uns bemutteln würdest, wenn wir krank wären ^_^

    Hab ein schönes Wochenende,
    Maria

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karo,
    das ist wirklich eine sehr schöne Idee. Da freut sich doch jeder über so eine lecker Suppe und dann noch so wunderschön verpackt in "Deinen" Farben. Klasse. Superschöne Fotos!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. schöne, farbenfrohe Genesungswünsche. Die Idee mit der Hühnerbrühe ist toll.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  10. Das braucht Leib und Seele, da muss man schnell wieder gesunden :-)
    Kreativer Einfall.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Süße Idee, ich mag das Lawn Fawn Hühnchen :-)
    Liebe Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
  12. Hallo!

    Aaah, ich wollte gerade fragen, wo man das süße Huhn bekommt. Bei Lawn Fawn!
    Supersüsses Set, ich würde mich darüber wahnsinnig freuen! Da ich auch einen Thermi besitze, freue ich mich auch über das Rezept. Klasse! Die Idee behalte ich auf jeden Fall im Hinterkopf.

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  13. Ach wie süß...

    da wünscht man sie ja krank zu werden... nein nicht wirklich aber das hat so was von MamazuHausekuscheln im warmen Bett und dann eine heiße Hühnersuppe zur Stärkung.
    Wirklich total süß gemacht...

    Liebe Grüße Melilis

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karo,
    ...na da wird man doch schnell wieder gesund!
    So eine zauberhafte Idee und der kleine Motiv-
    stempel ist wirklich total niedlich!!!
    Ganz liebe Grüße..Heike

    AntwortenLöschen